Wieviel Geld kostet es, 55 qm2 Wohnung (hohe Wände) weiß zu streichen?

5 Antworten

Wenn Du es selber streichst - ok, aber das ist nicht der Sinn der Übung. Der Vormieter muß ausmalen und lt. MV wahrscheinlich von Professionisten. Das kostet dann mal wahrscheinlich 800,-€. Handle!

Nur zur Ergänzung: Vergiss die Angebote bei myhammer, das sind keine seriösen Anhaltspunkte für einen Preisvergleich. Frag mal beim Maler um die Ecke- Du wirst staunen, was das kostet. Außerdem muss der Vermieter das ja abnicken, nicht der Nachmieter.

150 euro sind nicht ok es sind ja auch nicht wandfläche sondern nur die WOHNFLÄCHE angegeben und wenn ihr euch xy farbe aus dem baumarkt holt dann reicht einmal streichen nicht den da sind viel zu viel bindemittel drin also doppelt geld ausgeben statt zum fachmarkt zu gehen (brillux, Caparol usw .) zwar etwas teurer aber ergebnis top

geh mal auf http://www.myhammer.de. Da bekommst Du die passenden Angebote und kannst in Ruhe vergleichen.

Dann nimm das Geld und streich nicht. Oder erst später, wenn du meinst, dass es nötig ist.

Was möchtest Du wissen?