Wie viel Geld habt ihr zur freien Verfügung?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

über 1000€ 45%
500 bis 1000€ 36%
100 bis 500€ 18%

5 Antworten

Definiere "Fixkosten" im Zusammenhang mit einem Haushalt ;).

Wenn ich die monatlich immer gleichen Kosten zusammenrechne (Miete, Strom, Telefon/Internet, GEZ, Versicherungen), landen wir bei Antwort 1.

Beziehe ich allerdings auch noch die "schwankenden" Kosten für z.B. Lebensmittel, Putzgedöns und Hygiene- bzw. Kosmetikartikel sowie "Sparbudgets" (z.B. für Autoinstandhaltung/-reparatur, Kleidung, eventuell kaputt gehende Geräte etc.) mit ein, dann läuft es auf Antwort 2 hinaus.

Hey, ich melde mich kurz zu Wort.

Ich finde Sie stellen die falsche Frage. Die fragen sollte lauten,

"Wie verdiene ich neben der Arbeit noch min. 500-1000€"

Heut zu Tage gibt es unzählige Möglichkeiten sich ein Zusatzeinkommen aufzubauen, ich weiß dass es aktuell nicht mehr möglich ist mit einem Einkommen über die Runden zu kommen. Ich empfehle sich neben der Arbeit nicht einen Sklaventreiber Job anzunehmen, der einen ausbeutet und Körperlich und seelisch den Rest gibt. Sondern sich wirklich mal Gedanken zu machen.

Fragen die einem Helfen sich ein Nebeneinkommen aufzubauen und dann noch Spaß dran zu haben:

"Was macht mir aktuell oder in Vergangenheit SPAß?"

"Wie verdienen andere Menschen mit dieser Sache Geld woran ich Spaß habe?"

"Anrufen oder Bewerbung schreiben für eine Stelle auf 450€ Basis"

BsP: Ich gehe gerne Schwimmen, als ich 20 Jahre Alt war, habe ich im Schwimmbad bei in der nähe 3x die Woche für 3Std. gearbeitet, ich war auf 450€ Basis gemeldet. Ich hatte Spaß und wurde für mein Hobby bezahlt. Es fühlte sich nicht wie "Arbeit" an, ich bin wirklich gerne gegangen.

Wenn man jetzt noch weiter gehen möchte, kann man soviel Erfahrung sammeln in einem Business was einem Spaß macht und sich in der Richtung Selbstständig machen. Aber das würde den Rahmen jetzt sprengen.

Ich hoffe, dass ich die richtigen Impulse treffen konnte. Bei weiteren Fragen bezüglich "Spaß bei der Arbeit" oder "Geld verdienen" stehe ich gerne bei einer Privaten Nachricht zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Cüneyt Karatas

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
über 1000€

Leider grad erst nach ner Umschulung wieder ins Berufsleben eingetreten, daher brauchen die hohen Gehälter noch etwas xD

Aber zum Leben reicht es allemal ^^'

„Nach Abzug aller Fixkosten“ klingt das doch allemal nach einem hohen Gehalt. :P

@sepki

Naja, ich muss dazu sagen das meine Frau die Miete übernimmt xD

Ich hab nur Autorate und Versicherungen 😅

Aber ja es is wirklich viel, wenn ich bedenke das es während der Umschulung nur 400 waren, isses jetzt echt ungewohnt.

500 bis 1000€

Kommt immer drauf an wieviel und was für Schichten ich mache. Im Sommer immer weniger.

Dafür im Herbst/Winter manchmal doppelt soviel.

über 1000€

Ist schwierig, da ich kein regelmäßiges Einkommen habe, aber im Schnitt habe ich definitiv mehr als 1000€.

Was möchtest Du wissen?