Wieviel Geld braucht man pro Monat in Amerika

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Verwandten werden Dich sicherlich nicht "ausnehmen", aber für Benzin(öffentliche Verkehrsamittel gibt es nur sehr selten) brauchst Du auf jeden Fall einiges an Geld, auch wenn Benzin in den USA aus europäischer Sicht billig ist, und alles, was man sich persönlich anschaffen will (Klamotten, CDs, Bücher, was auch immer) ist auch nicht billig. Ich würde meinen, dass Du - knapp berechnet - unter $600 pro Monat nicht wegkommst. Nicht vergessen: In Restaurants - auch in eher einfachen - musst Du hohes Trinkgeld zahlen, und viele Preise sind Preise ohne "tax", d.h. die Sachen können teurer sein als das,was draufsteht.

Hallo, na es kommt auch drauf an was für Ansprüche du hast.. aber das man so durchkommt das ganze Monat mit essen ohne miete kannst du mit etwa 700$-800$ rechnen im Monat natürlich kannst du dir was kleines ja auch kaufen..

Lg

 - (Geld, USA, Amerika)

Das hängt von der Region und von den individuellen Ansprüchen ab. Wieso fragst Du nicht einfach Deine Verwandten? Die werden doch am besten wissen, wie hoch die Lebenshaltungskosten bei ihnen sind.

Was möchtest Du wissen?