Wieviel Auto bekomme ich für 300€ Netto Leasing Kosten?

2 Antworten

ich bin trotz Firmenkunde kein Freund von Leasing da ausser steuererleichterung der Nutzer/Firma  wenig  davon hat.

Es kommt auf die Leasingdauer und die vereinbarten Leasing KM / Jahr drauf an, Je dicker der schlitten desto weniger KM solltest du fahren:

Achtung : jeder mehr KM kostet geld bei Rückgabe., jede Beule, Kratzer kostet extra. Wer übernimmt diese Kosten 

Was ist mit der Privatnutzung ?

Privatnutzung: Das Fahrzeug steht dem MA im Rahmen der geltenden Firmenrichtlinien auch zur privaten Nutzung zur Verfügung. Der MA ist verpflichtet, den geldwerten Vorteil zu versteuern.

Sonst? Noch nichts bekannt, keine Dauer, keine km/jahr.

@mbgar

solltes du klären wir haben immer 6 autos gleichzeit im Leasing und nie ist was problem los gelaufen, wie gesagt jeder Kratzer , jede Beule, jeder KM kostet extra, auch Kratzer an der stoßstange frag da nach , wir haben fast jedesmal zwischen 1000 bis 5000 euro nachgezahlt :(( Wer zahlt diese kosten ?

Für 300,- Euro netto, also ohne MWST, ist das Angebot doch recht groß. Suche dir ein Auto und hole entsprechende Angebote ein. Welche Marke oder Größe kann man so pauschal nicht sagen. Die Marke und die Laufzeit wird ja wohl auch dein Arbeitgeber vorgeben.

Was möchtest Du wissen?