Wieso sind die Leute so unverschämt?

5 Antworten

Drei Gründe: 1. weil sie können. 2. weil es genügend Leute gibt, die so dringend Geld brauchen, dass sie nicht lange zögern, wenn ein Angebot kommt. 3. ist es ein Zahlenspiel. Ich kenne einige, die das gewerbsmäßig machen. Günstig einkaufen, dann verkaufen. Wenn es alle 20 Mal klappt, müssen sie eben 100 Anfragen machen, um 5 Mal erfolgreich zu sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil die Leute immer die Super-Schnäppchen machen wollen. Am besten Neuware mit dem Service vom Fachhandel - aber nur Flohmarktpreise zahlen.

Mit hat neulich jemand auf ebay für einen Artikel der zum Sofortkauf € 19.90 eingestellt war im Ernst € 2,00 per Preisvorschlag geboten und war noch stinkig als ich das abgelehnt habe

Eine Frechheit sondergleichen find ich

Pfff, ich hab da mal einen Schrank zum verschenken eingestellt und bekam ne Mail, die Person würde den Schrank ja nehmen, wenn ich ihn abbauen und ihr bringen würde.

Da darfst Dir nix bei denken, es gibt einfach völlig schmerzfreie Individuen😁

Schreib ne freche Antwort oder ignoriere es.

Du willst deinen Kram doch auch zum möglichst realistischen Preis verkaufen.

Wenn jemand weniger bietet, ist das doch sein gutes Recht. Es zwingt dich ja niemand, auf sein "Angebot" einzugehen.

Die Preise sind alle realistisch angepasst aber manche scheinen auch nicht zu lesen denn selbst wenn Fixpreis dasteht wird sowas geboten

@Siegfried211

Trotzdem kannst du das ja einfach ignorieren.

@Siegfried211

Bei Ebay Kleinanzeigen ist es halt wie auf dem Flohmarkt, jeder versucht den Preis so gut es geht zu drücken.

@SoIid

Auf den Flohmarkt finde ich es auch einfach zu blöd, um einen € zu feilschen. Dafür ist mir meine Zeit zu schade

Muss ja niemand drauf eingehen. Und falls es doch jemand tut, hat man ein Schnäppchen gemacht.

Was möchtest Du wissen?