Wieso nimmt die Polizei einfach so die Personalien auf?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine solche Kontrolle dient der "Gewahrenabwehr" dh, wie schon bereits erwähnt werden die Personalien aufgenommen um spätere Straftaten besser aufklären zu können. Oder ihr seid den Polizisten einfach auffällig vorgekommen und sie haben deshalb eine "Personenkontrolle" durch geführt. Hierbei werden die Personalien aufgenommen um sie zu überprüfen dh, ob gegen euch schon mal ermittelt wurde oder ob ein Haftbefehl gegen euch vorliegt :)

alles richtig, blos es heisst "Gefahrenabwehr", oder nicht? :D

@Dracon94

Natürlich :)

dafür kann es verschiedene Gründe geben:

  • ihr habt euch wegen irgendetwas verdächtig gemacht
  • die Polizisten hatten viel Zeit...und es macht ihnen Spaß
  • sie suchen jemanden

Falls gegen später was passiert wäre (Lärm, Müll, Diebstahl, Sachbeschädigung, ...), wären sie erstmal bei euch aufgetaucht. Das ist reine Routine.

damit wenn sie auf die wache zurück komm sagen/ziegen könn das die was gearbeitet ham und net nur an der frittenbude standen

die frage is berechtigt und du kannst sie ihnen stellen.

das würde ich auch raten :)

Was möchtest Du wissen?