Wieso nehmen Polizisten Personalien auf?

5 Antworten

Die schärfste Waffe ist die Feder, sagt man.

Was passiert jetzt: Erstmal, sie dürfen das, ich lese aus der Frage raus, dass hier Zweifel bestehen. Es besteht der "konkrete Verdacht" auf eine OWI oder eine Straftat. Nach 158, 163 ff StPO ist die Polizei verpflichtet entsprechende Sachverhalte zu erforschen, wie es so schön heisst. Das bedeutet, dass sie als exekutive Staatsgewalt die staatliche Aufgabe (hoheitliches Recht) besitzt euch anzuhalten, die Daten zu erfassen, gegebenenfalls zu durchsuchen usw....

Was passiert mit den Daten: Wenn die Mülleimer beschädigt sind, oder dadurch Schäden an Gebäuden, Autos etc. entstanden sind ist das eine Sachbeschädigung. Wenn Müll durch das Umwerfen schön in der Gegend verteilt wird ist das nach dem jeweiligen Bundesland, der Stadtverordnung etc. zumindest eine OWI, eine Störung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (allgemeines Polizeirecht) auf jeden Fall, für das ihr kostenpflichtig gemacht werden könnt.

Klar passiert vor Ort nur das dringendste. Aber immer dran denken, das schriftliche, das danach kommt ist das wichtige. Ich weiss nicht, was sonst noch im Detail passiert ist, aber die Richtung ist klar, oder?

Also meinst du es kommt noch ein Brief?

@asdfasdef

schwer zu sagen, wenn du minderjährig bist, werden deine Eltern benachrichtigt, das ist Pflicht.

Es kommt darauf an, was wirklich passiert ist, nicht aus deiner Sicht heraus. Versuch mal dran zu denken ob sie euch gesehen haben oder ihr durch andere angezeigt wurdet. Da ist dann nichts mehr mit: das waren andere 5 Min vorher... Wenn nichts beschädigt wurde ist es wahrscheinlich nur eine Ordnungswidrigkeit, entscheidend wäre auch so was bei Jugendlichen wie... welche Urzeit in der Nacht, Alkoholgehalt usw. Ach ja, ... es kommt natürlich auch vor allem darauf an was vorher schon mal los war. Das summiert sich auf.

Wenn die Polizei wieder wegfährt, fängt das Spiel erst an. Vor Ort werden nur die unabdingbaren Maßnahmen durchgeführt, für Ruhe gesorgt, präventive Maßnahmen getroffen usw.

Es kann sien, das ihr eine Anzeige bekommt, da ihr "randaliert" habt (Mülleimer umtreten"

Das kann an das Ordnungsamt weiter geleitet werden und ihr bekommt eine Strafe.

Da hat das Ordnungsamt nichts damit zu tun.

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__315b.html

@Unterfranke61

Wo hat der FS geschrieben, das er diese auf dei Straße getreten hat?

@Deepdiver

Wo hat der FS überhaupt geschrieben, dass er die Mülleimer umgetreten hat. Also wäre doch deine Antwort dann auch völlig falsch!

Und hätte somit auch nichts mit dem Ordnungsamt zu tun.

@Unterfranke61
Würden kontrolliert, weil wir angeblich Mülleimer umtraten.

Da !!!

@Deepdiver

Und das Wörtchen angeblich hast du wohl überlesen.

Ist jemand einer Straftat verdächtig, so können die Staatsanwaltschaft und die Beamten des Polizeidienstes die zur Feststellung seiner Identität erforderlichen Maßnahmen treffen.

Strafprozeßordnung (StPO), § 163b Maßnahmen zur Identitätsfeststellung

Ich vermute, dass die Polizei gesehen hat, dass ihr die Mülleimer umgetreten habt.

Und da musste die Polizei eure Personalien aufnehmen, denn es handelt sich um einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__315b.html

Die Anzeige wird euch noch zugehen!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Euch vorladungen schicken wenn man auf den Videos seht ihr wart es doch.

Was möchtest Du wissen?