Wieso hat Amazon ohne mein Wissen Geld abgebucht?

5 Antworten

Amazon hat einen sehr guten Kundendienst. Wende dich dort hin. Wenn die Abbuchung unrechtens war dann bekommst du das Geld auch zurück.

Demnach hättest Du etwas für 69,00€ bestellt und zwar als Prime Kunde. Prime ist nicht's was man “bestellen“ kann/müßte, sondern es ist sozusagen eine “Belohnung“ für Kunden, die oft und viel bei Amazon kaufen und Prime Kunden werden sehr schnell beliefert und mitunter ohne Versandkosten.
Hast Du allerdings garnichts bestellt, dann buche den Betrag zurück.

Ich würde mich mit Amazon telefonisch in Verbindung setzen und das abklären.

Ruf den Amazon Support an und klär das mit denen.

Auf keinen Fall bei der Bank den Betrag zurückbuchen lassen; das bringt nur erheblichen Ärger mit Amazon und wenn du Pech hast, wirst du bei Amazon gesperrt.

Hast du zufällig genau 1 Monat vor dieser Abbuchung etwas bei Amazon bestellt? Ich wette darauf. Und du hast den Haken bei "Prime testen" (oder etwas in der Art) gesetzt bzw. nicht entfernt.

Was möchtest Du wissen?