Wie werde ich meinen Müll los?

10 Antworten

das hängt von deinem entsorger ab: in MANCHEN gemeinden kann man bestimmte säcke zukaufen, um überschüssigen müll, der nicht mehr in die tonne passt, loszuwerden. am besten schaust du mal in den aktuellen müllkalender (bekommst du bei der gemeindeverwaltung) da stehen nicht nur bestimmte termine drin, sondern auch die adressen bestimmter örtlichkeiten, wo du spezielle dinge(z.b. schadstoffe) loswirst.

Sowas kannst Du beim Einwohneramt nachfragen oder beim Städtischen Amt einfach da, wo Du wohnst,

In jeder Stadt oder Gemeinde gibt es solche Entsorgungsstellen!

Kannst Du denn Deine eigene Mülltonne nicht verschliessen?

Besorg Dir ein Schloss im Baumarkt, da bekommst Du sowas günstig!

L.G.Elizza

in der Stadtverwaltung gibt es Müllsäcke zu kaufen die die Müllabfuhr abholt. Ansonsten zum nächsten Müllkraftwerk oder Müllverladestation bringen. Bei uns kostet dort ein 240 Liter Sack gerade mal 5 Euro

OK, danke für die schnellen Antworten, dann morgen Säcke kaufen gehen.

@CyberNessa88,

wäre ich in Deiner Situation, dann würde ich meinen Restmüll in einen oder mehrere Säcke verpacken und zum Receyclinghof bringen.

Hallo CyberNessa88,

hier bei uns in Stuttgart gibt es beim Bürgerbüro (wie Einwohnermeldeamt) graue Müllsäcke, die man/frau kaufen kann um dann den Müll da rein zu packen.

Nur wenn der Müll in solchen Säcken ist, wird er auch mitgenommen.

Frag doch mal bei dir bei der Müllabfuhr oder der Gemeinde, ob es da auch solche Säcke gibt.

Liebe Grüße und viel Glück

ichausstuggi

P.S.: Da meine Tonne auch frei zugänglich ist und ich "meine" Tonne für mich haben will/muss, habe ich zwei Löcher reingebohrt und eine Kette mit Vorhängeschloss hingemacht.

Was möchtest Du wissen?