Wie warm wird ein Heizkörper?

6 Antworten

An den Heizkörpern befinden sich Ventile zum entlüften der Heizkörper. Meist braucht man da einen kleinen Vierkantschlüssel. Wenn sie dann entlüftet sind werden sie auch wieder ganz warm.

da du ja entlüftet hast, kann das nicht die ursache sein. die vorlauftemperatur ist verm. auch in ordnung, sonst wären alle heizkörper betroffen. ich nehme an, es liegt an den thermostatventilen, die müssen richtig eingestellt sein und überhaupt richtig funktionieren. mache also eine schriftliche mangelanzeige mit terminstellung (jetzt im winter max. 1 woche) bei nichteinhaltung ankündigen, dass du eine firma beauftragen und die kosten mit der miete verrechnen wirst.

du mußt beide heizkörper entlüften,mittels eines kleinen schlüssels.Am oberen Ende des heizkörpers befindet sich ein kleines ventil,aber vorsicht,nicht ganz rausdrehen!Ev muß auch die heizung wieder mit wasser aufgefüllt werden.Ist das eine Gastherme?Sonst tritt dem Vermieter weiter auf die Füße,denn eigentlich muß der sich drum kümmern,kannst sonst auch die Miete mindern...

Wie schon geschrieben, habe alle heizkörper entlüftet und meinem Vermieter gebeten, Wasser aufzufüllen. Hat er angeblich gemacht. Hab noch mehr Probleme mit ihm, dazu folgen heut noch Fragen. Such schon nach neuer Wohnung, was nich einfach ist, da ich meine Kids wieder umschulen müsste.

@bremersmann

Kam denn an dem einen fraglichen Heizkörper auch Wasser raus? Mindestens nach 24 h noch mal testen. Wenn nicht, fehlt Wasser.

Vermutlich müssen die mal entlüftet werden.

Hab ich schon gemacht, die anderen 4 werden ja richig heiß, von oben bis unten.

Was möchtest Du wissen?