Wie viel Verdienstausfall, wenn man sich ins Taxi übergeben hat?

5 Antworten

wie belegt er den verdientausfall, hatte er bestellte fahrten, die er nicht aufführen konnte, wiel das auto dreckig war?

Hallo Zusammen, ich war auf einer Veranstaltung und ja, ich hatte getrunken, allerdings gab es auf der Veranstaltung auch Essen und ich weiß auch von anderen, dass sie dieses auch nicht vertragen haben. Es ist also schwer, da es eine Mischung aus beidem war. Nein, er hat nichts belegt, einfach nur 400€ reingeschrieben. Kann ich ihn darum bitten, dies zu belegen? Wie gesagt, dass ich bezahlen muss, steht ja außer Frage, aber 400€ Verdienstausfall finde ich doch etwas viel.

Es stellt sich hier die frage,a) warum hast du dich übergeben und b) hast du den fahrer gebeten anzuhalten?

Bezahlen, es ist gerecht.

zahle und trink beim nächsten Mal nicht so wiel!

Was möchtest Du wissen?