Wie viel muss man Brutto verdienen um 1.000 Netto zu erhalten?

5 Antworten

Mit ca 1300 brutto kommst du ungefähr auf 1000 Euro bei Steuerklasse 1. Lohnsteuer wäre ca. 37 Euro. Vor allen zahlst du Sozialversicherungen. (brutto netto Rechner).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist ja nicht nur die Steuer.

Die Sozialabgaben musst du ja auch noch abziehen.

Das hängt von der Steuerklasse ab. Sonst kannst du das ausrechnen. Google mal Netto Brutto Rechner

Bei Steuerklasse 1 zahlst du die meisten Steuern. Fast die Hälfte

St.Klasse 1

@iQDetectiv

man zahlt doch nicht die Hälfte an Steuern, was für ein Blödsinn, bei 1300 brutto zahlt man 37 Euro Lohnsteuer, das ist sicher nicht die Hälfte. Netto wären das ca. 1000 Euro.

Als Single nahezu das Doppelte.

Das glaube ich nicht

@iQDetectiv

Dann lass es bleiben!

@Unentwegte

Du darfst mich ruhig überzeugen :)

Ich schrieb extra Steuerprogression, weil ich denke dass bei einem Einkommen von 1100 Brutto man nur ein sehr geringe Abgabe hat (wie auch bei Azubis).

@iQDetectiv

stimmt ja auch nicht. Mag bei Zahnärzten zutreffen, aber nicht bei 1000 Euro netto.

Um die 1450

Mehr

@Orogond

weniger,1300 reicht schon aus, siehe brutto netto Rechner.

Was möchtest Du wissen?