Wie viel Geld für die Erstausstattung?

5 Antworten

In Deutschland in der Regel gar kein Geld mehr, sondern Gutscheine für irgendwelche Gebrauchtmöbelmärkte der Caritas bzw. teilweise gibts auch Möbellager der Stadt. Das Zeugs dort ist völlig überteuert und zurückzahlen muss mans auch noch in Raten.

Soviel ich weiß bekommt man kein Geld sondern Gutscheine für ein Gebrauchtwaren/Möbel Laden. Und wenn du bei deinen Eltern wohnst, sind sie für dich zuständig, nicht der Staat.

Mit 16 bekommst Du garnichst, bestenfalls betreutes Wohnen und das ist möbliert.

wer sagt das ich 16 bin ???

@laurene

deine frage vom 8.1.12

@em1990

ich bin die Tante von der kleinen und habe nur Ihr Profil genommen um eine Frage zu stellen :)

@laurene

wenn das so ist, wirst du wahrscheinlich ü18 sein, richtig ;-)

warum musst du denn ausziehen bzw. erstausstattung bekommen? schwangerschaft, scheidung,...?

hast du ein eigenes einkommen oder beziehst du alg1/alg2?

nein das stimmt nicht bin auch mit 16 ausgezogen und hab auch viel (nicht alles) bekommen..also das nötigste was man so braucht zum leben

Als ich die Frage gelesen habe, dachte ich zuerst, Du willst Deine Möbel verkaufen und möchtest nun wissen, was die wert sind

Erst die anderen Antworten haben mich dann drauf gebracht, dass Du aus irgendwelchen Gründen davon ausgehst, man würde Wohnungseinrichtungen geschenkt bekommen.

Immer wieder schön, wie Leute sich hier brauchbare Antworten erhoffen, sich jedoch nichtmal die Mühe machen, ihre Frage in eine allgemein verständliche Form zu bringen.(betrifft: Satzzeichen, Rechtscheibung, Ausdruck)

ich habe ja nicht in meiner frage geschrieben das du darauf antworten sollst und deine Antwort und deine Besserwisserei kannst dir sonst wo hin schieben dir noch viel Spaß und erfolg mit deiner dummen art anderen gegenüber :) ps. ich muss meine Schwester helfen einen Vortag über Leute die hartzIV bekommen über lege wie du mit anderen redest ok

.. ........ ;)

@laurene

und noch etwas ich schreibe gerne so

ohne Satzzeichen passe nicht auf die Rechtscheibung auf und auf meinen Ausdruck)

damit Leute wie du etwas zu tun haben :)

@laurene

Wer eine Antwort will, sollte sich wenigstens bisschen Mühe geben! weitere Diskussion mit Dir ist mir zu blöd

@freixen

Dem schließe ich mich an.

Was möchtest Du wissen?