Wie viel Geld dürfen Kinder auf dem Sparbuch haben bei Insolvenz der Eltern

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei deiner Insolvenz zählt DEIN Einkommen. Gelder, die nachweislich von "Fremdpersonen" speziell deiner Tochter geschenkt wurden, dir also nicht zustehen, ist kein Zugriff möglich. Deine Tochter ist schließlich kein "Schuldner" und die "Sippenhaftung" ist seit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verboten. Du dürftest also keine Probleme bekommen, wenn deine Tochter ein gut gefülltes Konto besitzt. Der Nachweis, dass es sich NICHT um "versteckte" Einnahmen handelt, dürfte dir leicht fallen, also habe da keine großen Bedenken! Chiliheadz.

bring das geld doch auf ein sparbuch von einem sehr guten freund/freundin das wäre zwar wahrscheinlich Illegal hoch 3 aber dein Geld wäre sicher. ich möchte nochmal betonen das das wahrscheinlich illegal hoch 3 ist und dich nicht zu einer straftat anstiften

wenn Oma, Opa oder der vertraute Freund für das Kind ein Konto anlegen, ist das nicht illegal .

@jimmini

"Ein Konto kann man nur anlegen, mit einem schriftlichen Einverständnis der Eltern", anders ist es nicht mehr möglich!!

Dies weiß ich, da ich für mein Enkelkind auch ein Konto einrichten wollte.

@emico

hast du nicht richtig gelesen wa ? ich habe gesagt "nimm das konto von einem freund"..´.

@jimbo23

Habe schon richtig gelesen, nur denke ich einen Schritt weiter ;-) ...

Das Konto von einem Freund nehmen, nein Danke - würde ich der Fragestellerin "Niemals" empfehlen, denn zu oft gab es schon Fälle, wo Gelder einbehalten wurden"- und was dann - du schlaue jimbo23??", stell dir einfach nur mal vor du hast son guten Freund dem du dein Geld anvertraust, noch nicht wissend, auf nimmerwiedersehn - ich weiß, wärst sicher begeistert ;)), Ein schönes W'ende..

Ach, hast du das unterm Kopfkissen liegen? Dann begehst du gerade Insolvenzunterschlagung. Auf dem Sparbuch deiner Tochter wäre das sicherer aufgehoben gewesen. jetzt wirst du wohl kaum noch nachweisen können, wem das Geld gehört und aus welchen Quellen es stammt.

das glaube ich kaum denn es ist nicht mein Geld

@luckyshine

echt was soll so ne dumme antwort,sie macht sich nur sorgen das man ihrem kind das geld wegnimmt!

@schakra8

stimmt genau, dankeschön

@luckyshine

Wenn jemand glaubt, das wäre ne dumme Antwort, soll er das mal mit nem Inso-Verwalter klären. Im Prinzip hat die Dame ja schon dafür gesorgt, dass ihr Kind die Kohle auf irgend einem regulaeren Weg nicht mehr zu sehen bekommt.

@luckyshine

Wenn du Inso bist, dauert es ne gewisse Zeit, bis irgend ein Geld wieder DEIN Geld ist. Du kannst dich doch in der Phase nicht selbst mit "treuhaenderischen" Aufgaben betrauen. Und die Feier ist ja nun auch schon wieder ein paar Tage vorbei. Warum bist du nicht vorher mal zum Verwalter gegangen und hast gefragt? Das weiß man doch, dass bei solchen Feiern Geldgeschenke kommen. @kopfschuettel@

Es geht eigentlich so viel,wie sie will.Allerdings habe ich gehört,dass ab 5000€ ein neues Buch besser wäre.Is ja klar.Aber ich denke mal nicht,dass sie ansatzweise soviel Geld bekommen hat. Jedenfalls ist dem Betrag dazwischen keine Grenze gesetz ;)

ALLE Konten die eingerichtet werden sind registriert . Wenn sie 10 Konten auf Frau Ypsilon anlegt, bringt das leider auch nix - und sie muss eingetragen sein, weil sie Geschäftsfähig ist, das Kind ist nur MITeingetragen . Also schlägt sie auf . Darum nicht tun !

@jimmini

@jimmini

Blödsinn!

"Sippenhaftung" ist verboten. Was das Kind "erwirtschaftet" hat, darf ihm nicht genommen werden. Schulden der Eltern sind ####nicht#### durch das "Vermögen" der Kinder ausgleichbar. Auch dann nicht, wenn die Eltern durch ihre "Personensorge" Zugriff auf das Konto des Kindes haben. Also unterlasse besser deine wenig realen "Antworten" und lies lieber Verfassungsgerichtsurteile, die sich auch mit DIESEM Thema beschäftigt haben.

Doe guthabengrenze gibt es nicht es kommt auf die eltern an so viel wie du es für richtig hälst aber es sollte geld drauf sein dass das kind sich einschätzen kann wie viel sie im monat ausgibt. Hilfreichste antwort würde mich freuen :) MFG Batuhan

Was möchtest Du wissen?