wie viel eigenvermögen darf ich haben wen ich wohngeld beantragne möchte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie die Vermögensdanrechnung beim Wohngeld ist, kann ich dir nicht sagen.
ARGE-seitig hast du einen Vermögensfreibetrag (für u.a. Spareinlagen) in Höhe von zur Zeit 150 EUR pro Lebensjahr - mindestens 3100 EUR - zzgl. 750 EUR für besondere Anschaffungen.
Nachzulesen z.B. hier:
http://www.harald-thome.de/media/files/SGB%20II%20DA/HW-12---20.04.2010.pdf
Es gibt zwar auch Höchstgrenzen (9750 - 10050), aber die sind wohl für euch nicht relevant.

sehr hilfreich danke

Kleine Ersparnisse oder ein PKW spielen hier keine Rolle, wohl aber „erhebliches Vermögen“. Das fängt nach der Verwaltungsrichtlinie zum Wohngeld für einen Alleinstehenden bei 60.000 Euro an. Für jeden weiteren Familienangehörigen kommen 30.000 Euro hinzu. Für eine vierköpfige Familie sind demnach 150.000 Euro Vermögen unproblematisch. Nach einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 18.4.2013 sind diese am nicht mehr geltenden Vermögenssteuergesetz orientierten Grenzen allerdings nur als grobe Richtwerte anzusehen. Im Einzelfall kann auch bei höherem (Geld-)Vermögen noch Anspruch auf Wohngeld bestehen (BVerwG 5 C 21.12).

Du darfst bis zu 70.000 EUR Vermögen haben. Angerechnet wird davon allenfalls die Zinserträge. Wenn Du mehr als 70.000 EUR Vermögen hast, dann hast Du keinen Anspruch auf Wohngeld.

Wohngeld steht dem jenigen zu der unter der einkommensgrenze von 1000 euro liegt..Allerdings ist es mir neu das man als hartz Empfänger ein nsparbuch haben darf denn das geld der arge dient der hilfe zum lebensunterhalt...

das ist es ja ich bekomm kein harz 4. ich bin noch in der ausbildung und komm erst im oktober in den mutterschutz. und im november das kind und wir wollen die wohnunung erst im november nehmen. er ist schüler und hat davor 6 jahre gearbeitet und da hat er auch was zusammen sparen können, aber er hat für die nächsten jahre eh kein zugriff drauf. und wir wollen wohngeld nur für ein jahr beantragen. weil er nächstes jahr mit seiner techniker schule fertig ist und dan weiter arbeitet

Was möchtest Du wissen?