Wie sieht es mit Bafög aus, wenn ich nicht bei meinen Eltern wohne aber mietfrei bei meinem Freund?

1 Antwort

Hi,

es zählt nur, ob du daheim wohnst oder nicht. Da du eben nicht zusammen mit deinem Eltern wohnst, steht dir die Mietpauschale zu - auch wenn du tatsächlich keien Miete zahlst.

Du kannst auch einfach deine Meldebestätigung (Erstwohnsitz) einreichen. Und dann bekommst du die Mietpauschale dazu.

Wohnpauschale für auswärtswohnend sind 250€. Daheim sind es 52€.

Was möchtest Du wissen?