Wie schwer ist eine Million Euro, in 500 Euro-scheinen ausbezahlt?

2 Antworten

Das Gewicht von 1 Million Euro in 500 Euroscheinen liegt bei ca. 2,232 kg. Das Flächengewicht (Grammatur) des 500èrs beträgt 85g/m². Wenn man das zu Grunde legt dann bekommt man ein Notengewicht von 1,116g/Geldnote. Multiplziert mit 2000 ergibt dann 2,232kg.

Eine 500 Euro Note wiegt 1.12 g, ist 160 x 82 mm groß und hat eine Höhe von 0.1 mm. Der Betrag von 1.000.000,00 € hätte in 500 Euro Noten ein Gewicht von 2,24 kg. Ein einziger Geldstapel mit 2.000 neuen Banknoten wäre 20,00 cm hoch und hätte ein Volumen von mindestens 2,62 Litern.

Was möchtest Du wissen?