Wie schreibe ich eine Bewerbung bei einem befristeten Arbetsvertrag

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine gewöhnliche Bewerbung mit der Zusatz im Anschreiben , im Anschreiben dasß Du noch bis zu .......... in einem Arbeitsverhältnis stehst. Alle Unterlagen in die Anlage die gewöhlich dazu gehören.

Übrigens, musst Du Dich 3 Monate vor Ablauf der Befristung beim Arbeitsmat als Arbeitssuchend melden, was im Fall X auch eine schnellere Bearbeitung bei evtl. Arbeitslosigkeit möglich macht. Den AG einfach einige Tag vor den 3 MOnaten fragen, wie es aussieht, da Du ja ansonsten zum Amt müsstest.

Bewerbungen schreibt man immer gleich, befristet oder nicht. Knapp, ohne unnötiges Drumherum, damit nervt man nur jene Leute die sie lesen müssen. Höchster Schulabschluss, Fortbildung und lückenloses Arbeits(losen)leben. Kaum jemand wird interessieren, wo Du in den Kindergarten gegangen bist, wo Deine Eltern was gemacht haben, dass Du gut mit anderen kannst ist ohnehin Voraussetzung; besser Sätze wie ...versuchen Sie es mit mir, ich werde Sie nicht enttäuschen. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?