Wie schnell darf man maximal mit einem Moped Führerschein ab 16 Jahren fahren (Mit Moped)?

4 Antworten

Wenn du den Führerschein Klasse AM (früher M) meinst, dann bis 50 km/h. Gibt aber ausnahmen, die Fahrzeugabhängig sind. Neuere Roller und Mopeds haben nur noch eine Höchstgeschwindigkeit von 45km/h (EU Recht). Dies darf man nicht überschreiten, auch wenn der Führerschein mehr zulassen würde, sonst erlischt die Betriebserlaubnis.

Definiere Moped....

es gibt keinen Mopedführerschein.

Mit 16 kommen die Klassen A1 und AM in Frage.

A1 erlaubt das Fahren von Zweirädrigen KFZ mit max. 125ccm bei 15 PS. Eine bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit gibt es nicht. Fahrzeuge dieser Klasse schaffen so um 110-130 km/h

AM erlaubt u.a. das Fahren von Zweirädern mit max. 50ccm bei 45 km/h (50 km/h wenn EZ bis 12/01 und 60km/h bei DDR Mopeds mit EZ bis 02/92)

DH, so ist wenigstens EINE vollständige und richtige Antwort da.

In meinst schule machen die 9 klässler des mit 14&15 den führerschrin

Was möchtest Du wissen?