Wie schnell darf man auf Autobahn fahren?

5 Antworten

Es gibt keine Begrenzung außer da steht ein Schild, (In Deutschland)

Ältere Liebhaberfahrzeuge ohne Kat, die Umwelttechnisch nicht mehr ins Gewicht fallen, weil es nur wenige gibt, werden mit Steuerwucher "bestraft". Spritschlucker der neuesten Generation bezahlen nur Ministeuern. Autos mit 500 PS verkaufen sich besser, wenn die Autolobby die Politiker in Deutschland weiterhin zwingt, unbegrenzte Raserei auf den Autobahnen zuzulassen. Komisch, sonst lassen sie sich jeden Mist von der EU vorschreiben.

So schnell es die gegebenen Umstände und die Fähigkeiten des Fahrers bzw. Wagens zulassen!

Du darfst dann so schnell fahren, wie es gefahrlos möglich ist, bei schlechtem Wetter wesentlich weniger als bei Sonnenschein. Wenn etwas passiert, bist Du ohnehin meistens wegen "nicht angepasster Geschwindigkeit" fällig.

Zu schnell wie das Auto es hergibt.Aber bei einem Unfall,spielen die 130 kmh immer eine Rolle als Richtgeschwindigkeit.Natürlich bei Geschwindigsbegrenzungen,sollte man sich daran halten.

Was möchtest Du wissen?