Wie oft darf man die praktische Fahrprüfung wiederholen? Wie lange muss man zwischen den Versuchen warten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lt. FeV §18 Abs.1 darf eine nicht bestandene Prüfung nicht vor Ablauf eines angemessenen Zeitraums (in der Regel nicht weniger als zwei Wochen, bei einem Täuschungsversuch mindestens sechs Wochen) wiederholt werden.

Wiederholen darfst Du so oft Du willst und dies bezahlen kannst, nach 12 Monaten verliert aber die Theorieprüfung die Gültigkeit und musst diese dann auch erneut wiederholen, wenn Du bis dahin die Fahrprüfung nicht bestanden hast. (FeV §18 Abs.2)

http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__18.html

Wenn man durch die Prüfung gefallen ist, muss man eine Frist von 2 Wochen abwarten, dann geht es weiter. (Bis 2008 galt noch: Nach drei durchgefallenen Prüfungen verlängert sich diese Frist auf drei Monate.)
Wichtig ist ansonsten, dass zwischen der Theorieprüfung und der Praxisprüfung kein Jahr liegt. Liegt mehr als ein Jahr dazwischen, dann muss die theoretische Prüfung wiederholt werden, auch wenn sie bereits einmal bestanden wurde.
Generell gilt: Wiederholt werden kann im Prinzip unbegrenzt oft, allerdings ist das leider mit weiteren Kosten für Fahrstunden und Nachschulung verbunden.

Du kannst die Prüfung beliebig oft wiederholen. Da gibt es keine Vorgabe, sofern du nicht aus bestimmten Gründen grundsätzlich an der Fahreignung gezweifelt wird. (dafür musst du aber schon etwas leisten...einfach durchfallen reicht nicht aus).

Nach jeder Prüfung musst du min. 2 Wochen warten, bis du es wieder probieren kannst.

Ich musste ein zusätzliches Mal ran. Das ging bei mir 14 Tage später. Ansonsten gibt es da keine Limits... :-)

war das erst vor kurzem oder ist das schon länger her? :)

Generell: die theo Prüfung ist ein Jahr gültig. In diesem Jahr musst Du die praktische Prüfung bestehen. Man darf die erste (aber nur die erste) Prüfung auf Antrag (mit Mehrkosten) 7 Tage später ablegen .. aber normal gibt es nach jeder Prüfung 14 Tage Sperre. Egal ob Du jetzt 2 Prüfungen oder schon 5 abgelegt hast. Die 3 Monats-Sperren gibt es nicht mehr. 

Was möchtest Du wissen?