Wie lösen wir unser Abwasserproblem?

3 Antworten

In Eurem System gibt es eine spezielle Abwasserpumpe, die Eure Abwässer nach oben in die Kanalisation pumpt - und die steht . Also bitte keinerlei Abwasser mehr produzieren - bevor es Euch liebevoll ausgdrückt die ganze Schieße ins Untergeschoß drückt. Sonst versucht Euren Vermieter zu erreichen.

Also wir selbst können gar nichts machen?

@Yorii312

Wenn Ihr nicht wisst wo Ihr hingreifen sollt, nicht.

Vielleicht findet Ihr im Netz irgendetwas mit Abbildungen.

Versucht einmal, ob Ihr die Pumpe jetzt ganz abschalten könnt, damit Euch das Gepiepe wenigstens nicht die ganze Nacht nervt.

Und damit nicht nachts einer vergißt dass das Toilettensystem nicht funktioniert bitte den Zulauf zum Spülkasten abstellen. Und klärt mal ob nur das Abwassersystem der Kellerwohnung über diese Pumpe läuft oder von allen Parteien - auch wenn`s spät ist Nachbarn fragen.

wo steht den das die eine Hebeanlage haben? kann doch auch nur ein rucksatuverschluss sein.Der das gemacht hat was er sollte?!

Dieses Gerät benötigt eine jährliche Wartung!

Und die Fehlermeldung ist weil es Rückstau von außen Anschein gab.

Das Gerät ist nur dazu da euch zu schützen.
Der Keller liegt unter der Rückstauebene.

Die Rückstauebene ca. Höhe Straße.
Den euer Keller würde voll laufen wenn das Hauptsiel an der Straße voll wäre, ist das der Fall das der eine Klappe die schließt damit es nicht in den Keller gelangt.

Anleitung nehmen und resetten.
Und Wartungsvertrag organisieren.Wenn das Ding nicht regelmäßig sauber gemacht wird.Schliest es mal nicht und ihr habt ein viel schlimmeres Problem im Ernst Fall.

Was möchtest Du wissen?