Wie lange wird sich das Unternehmen noch halten lassen wie viele Mitarbeiter glaubt oder wisst ihr haben die, Muss man als neuer Gesellschafter Mindesteinlage?

5 Antworten

wei lange sich das Unternehmen halten wird? Gar nicht. Denn wenn du das erwerben willst (s.deine andere Anfragen hier), ist es jetzt schon dem Untergang geweiht, weil du keine Ahnung von Zahlen, Bilanzen hast, nicht weisst, wie man sich fundiert informiert und dir noch nicht mal bekannt ist, welche Einlagen ein Gesellschafter mitbringen muss.

Also Pfoten weg davon, insbesondere wenn es noch Mitarbeiter gibt, die dann wegen Inkompetenz auf der Straße stehen.

Woher willst du denn meine Inkompetenz kennen?

@UTHGGB

Glaubst du ich kenne nicht das Mindeststammkapital von GmbH s? Wie kommst du zu der Annahme?

@UTHGGB

Da braucht man nur alle Fragen von dir hier zu lesen. Eine Firma zu führen bedeutet nicht, dass man Sachkenntnisse in diesem Bereich hat. Diese spreche ich dir bestimmt nicht ab, denn ich kenne dich gar nicht. Aber Firma übernehmen, dazu gehört viel viel mehr. Und das sollte dir halt bekannt sein. Ohne ausgerechnet ein Laienforum wie dieses hier Grundsatzfragen zu stellen.

@UTHGGB

Du hast nicht nach Mindeststammkapital gefragt, sondern nach, ich zitiere wörtlich: muss man als neuer Gesellschafter Mindesteinlage? Wenn du selber die Begriffe durcheinanderwürfelst, wie soll ich dann glauben können, du hättest Ahnung? Nun ja.

@Elizabeth2

Eine Einlage die ich leiste führ dazu dass am Ende die GmbH ein Stammkapital besitzt. Ich sehe da kein durcheinander wursteln. Wo hätte ich denn da eine Inkompetenz nahegelegt?

Der Fragesteller ist Schüler! Das geht aus einigen seiner Fragen hervor.

Schau mal hier:

Ich will wissen ob unsere Welt auf der wir leben noch gerecht ist. Der Unternehmensgründer war LKW Fahrer und hat keinerlei Kompetenz und trotzdem ist er an die Firma irgendwie rangekommen durch Glück jetzt will ich wissen ob er damit durchkommt

Er maßt sich in seiner Überheblichkeit sogar an, die Fähigkeiten eines LKW-Fahrers beurteilen zu können. Hahahaha!

@Mignon5

Vielleicht ein troll, oder einer der meint, mit Nichtstun reich werden zu können. Das klappt vielleicht besser dann bei einem Lottolos..... Vielleicht sollten wir dem Schüler besser raten, für die Schule zu lernen, als sich hier im Netz zu tummeln.

@Mignon5

Zumindest weiß ich dass er von Betriebswirtschaft keine Ahnung hat und nicht mal weiß was ein Formkaufmann ist obwohl er es selber ist. Das ist zum totlachen!

@Elizabeth2

Stellt mir mal paar schwierige Fragen wenn ich ja nur Schüler bin

@Elizabeth2

Ja, allmählich denke ich auch, es handelt sich um einen Troll, der hier nur Aufmerksamkeit erzielen und sich wichtig machen will.

@UTHGGB

du kannst jede x beliebige Frage im Internet recherchieren und beantworten. Auch das was du oben gefragt hast, hättest du zum großen Teil selber recherchieren können.

Genau das hast du nicht gemacht, und genau deshalb: Du bist Schüler, oder Troll. Oder nicht in der Lage, erfolgreich in eine Firma einzusteigen. Suche es dir aus, was dir besser passt.

@Elizabeth2

Und was bist dann du?

@UTHGGB

Das darfst du dir aussuchen. Das steht dir genauso frei, wie es mir frei steht, dir zu schreiben, was ich denke, das du vielleicht bist oder nicht bist.

Ich kenne ein Unternehmen, das seit fast 15 Jahren ein Eigenkapital von 0,00 € und einen "nicht durch Eigenkapital gedeckten Fehlbetrag" in Höhe von bis zu 250.000 € ausweist.

Das Unternehmen ist dennoch nicht insolvent.

2 Jahre, 1 Monat und 22 Tage

"wie viele Mitarbeiter glaubt oder wisst ihr haben die" --> das weiß ich genau: 112, davon 7 Halbtagskräfte

Wenn Du schon zahlen hier reinkopierst, warum machst Du sie dann unelserlich?

Was könnte wohl die Zahl 49.916,98 175.834,46 bedeuten ?

...oder 48.292,61 108.884,10 ???

Woher weißt du dass die 112 Mitarbeiter haben, können sich das denn leisten bei dem Gesamtvermögen?

@UTHGGB

Ich habe sie gezählt.

Klar können sie sich das leisten, die haben nämlich stille Reserven. Die kommen aus schwarzen Geschäften mit der russischen Maffia.

Lach! Der Fragesteller wird deine Ironie leider nicht als solche erkennen. :-)

@Mignon5

Meinst Du er ist geistig so beschränkt ?

@Florabest

Offensichtlich ja, denn er begreift nicht, dass seine Fragen nur mit Kaffeesatzleserei und Glaskugeln beantwortet werden können. Er ist Schüler! :-)))

Was könnte wohl die Zahl 49.916,98 175.834,46 bedeuten ?

Der Fragesteller hat versucht, eine Tabelle zu kopieren. Die erste Zahl gibt den Wert der entsprechenden Bilanzposition vom 31.12.2017 wieder, die zweite Zahl dasselbe zum 31.12.2016.

@RobertLiebling

...und das hätte ich erkennen können ?

Warum macht er sich nicht die Mühe zu überprüfen, wie sein Text dargestellt wird und korrigiert das so, dass er lesbar ist ?

Jetzt reicht es!! Wie häufig willst du die Bilanz noch veröffentlichen??? ALLE deine Fragen drehen sich um ein einziges Unternehmen!

Welches Interesse hast du eigentlich an der Firma? Du scheinst Schüler zu sein. Alles sehr merkwürdig!

Du hast bereits ausreichend viele und ausführliche Antworten erhalten. Du erzielst keinen neuen Erkenntnisgewinn durch die Wiederholung deiner Frage!

Außerdem kann niemand hellsehen!

Die Frage wird älter je länger sie her ist deshalb können Experten die sich später erst auf gutefrage.net einloggen nicht mehr antworten

@UTHGGB

Wenn du uns ständig mit derselben Frage nervst, wirst du gesperrt! Wozu brauchst du denn die Informationen. Du bist Schüler!

@Mignon5

Ich will wissen ob unsere Welt auf der wir leben noch gerecht ist.  Der Unternehmensgründer war LKW Fahrer und hat keinerlei Kompetenz und trotzdem ist er an die Firma irgendwie rangekommen durch Glück jetzt will ich wissen ob er damit durchkommt

@UTHGGB

Lach!!!! Aha! Und seine Kompetenz kann ausgerechnet ein Schüler wie du, der keinerlei Ahnung von Firmen, Unternehmensführung, Verkauf, allgemeiner Wirtschaft, der Branche usw. hat, beurteilen können? Nun machst du dich aber wirklich total lächerlich!

Warum sollte ein LKW-Fahrer keine Firma gründen, kaufen und führen können??? Mein Gott, wie dumm und naiv bist du denn in geschäftlichen Dingen??? Es gibt Menschen mit geringer schulischer Ausbildung, die sehr erfolgreich eine Firma gegründet, gekauft, geführt, verkauft usw. haben, und es gibt diplomierte und promovierte Akademiker, die damit kläglich gescheitert sind!

@Mignon5

Keine Ahnung von Firmen und Unternehmensführung, Verkauf und allgemeiner Wirtschaft. Ich glaube ich muss mich hier totlachen! Woher weißt du denn was ich im kopf habe??

@UTHGGB
Woher weißt du denn was ich im kopf habe??

Du hast doch nichts im Kopf, jedenfalls nichts Diesbezügliches! Du outest deine Unkenntnis und Unwissenheit mit jedem Wort in deinen Antworten, Fragestellungen und Kommentaren. Eindrucksvoller könntest du uns das gar nicht demonstrieren.

@UTHGGB

Nicht viel, wenn ich mir ansehe, wie Du die Daten hier hinkopiert hast - völlig unleserlich!

@Mignon5

Z.B. ?

Das sind doch DEINE Hausaufgaben.

Keine Hausaufgaben , die Firma gibt es wirklich

@UTHGGB

Und wen interessiert das dann?

Die hat doch dann sicher eine Beratung

@DerHans

Ja und ich interessiere mich für die Firma, also sag bitte was zur frage oder schweige

Was möchtest Du wissen?