Wie lange kann die Bank Überweisungen zurückverfolegn?

5 Antworten

Einfach mal freundlich am Schalter fragen, das müsste noch gut am Schalter-PC funktionieren.

Die Bank kann bis mindestens 10 Jahre rückwärts, aber jenseits von einem Jahr beginnt das vermutlich was zu kosten.

Auf Anfrage gibt dir die Bank auch alle Kontoauszüge des letzen Jahres. Allerdings dann als Druckliste, die entsprechende Überweisung musst du schon selbst heraussuchen.

Kann die Bank machen, soweit ich weiß, sind solche Sachen 10 Jahre gespeichert. Hab ich auch mal benötigt, musste pro Beleg € 10,00 zahlen.

Wenn Du die Kosten übernimmst, können Banken bis zu 30 Jahre zurückrecherchieren.

super Frage, das selbe Problem hab ich auch, habe einen Dauerauftrag zu lange laufen lassen :/

Was möchtest Du wissen?