Wie lange Frist "Zahlen auf Rechnung" Amazon?!

5 Antworten

Gesetzlich ist festgelegt, daß Rechnungen innerhalb 4 Wochen zu bezahlen sind. Dazu braucht es nicht noch explizit einen Hinweis. Wenn Du aber die 4-Wochen-Frist nicht einhälst, erhälst du nicht nochmals (wie früher) eine Zahlungserinnerung, sondern dann werden sofort Mahngebühren fällig. Also 4 Wochen nicht überschreiten.VG

Gesetzlich ist festgelegt, daß Rechnungen innerhalb 4 Wochen zu bezahlen sind

Nein.

§ 286 (3) BGB beinhaltet zwar eine Frist (30 Tage, nicht 4 Wochen), dabei geht es aber nicht um fie Fälligkeit der Rechnung, sondern um einen automatischen Verzugseintritt, wenn die übrigen Voraussetzungen des § 286 (3) BGB vorliegen.

Amazon möchte das Geld sehr kurzfristig nach Zugang der Ware und hat hierauf auch einen durchsetzbaren Anspruch.

Nach ca. 10 Tagen bekommst du per Mail eine Zahlungserinnerung,10 Tage später die Mahnung. Wenn dann immer noch keine Zahlung erfolgt, wirst du für Rechnungen gesperrt.

mfg.

nein, das stimmt so nicht, Du hast ja 14 Tage Widerrufsrecht, d.h. Du kannst im Fernabsatz die Waren wieder zurückschicken, da wird nicht nach 10 Tagen eine Rechnung fällig. Wie gesagt, früher waren die Fristen anders,jetzt sind sie 4 Wochen.

@Katzina

Es gibt keine gesetzliche Regelung dazu, wann Rechnungen fällig werden. Im BGB ist nur ein erleichterter Verzugseintritt unter bestimmten Voraussetzungen geregelt.

Zunächst kommt eine Zahlungsernnerung per mail, dann eine Mahnung, wenn du dann nicht zahlst eine Mahnung nach Hause.

Ich meine, gesetzliche Auflage ist 30 Tage...

Dann meinst du falsch. Nach 30 Tagen tritt unter bestimmten Voraussetzungen Verzug ein. Die Fälligkeit ist aber nicht durch Gesetz geregelt.

@jurafragen

Stimmt :) ab dann tritt Verzug ein.

Was möchtest Du wissen?