Wie lange dürfen 16-jährige alleine draußen bleiben?

8 Antworten

Die Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nicht und Jugendlichen ab 16 Jahren längstens bis 24 Uhr gestattet werden.

Bedenke aber, dass es egal ist, was das Gesetz sagt, wenn deine Eltern sagen, dass du um 19 Uhr zuhause sein musst. Die Zeit, die Dir deine Eltern geben, hat IMMER Vorang.

Du hast recht und ich finde 24:00Uhr voll übertrieben!

Das Jugendschutzgesetz regelt das normale ''draußen sein'' gar nicht.

Also dürfen Jugendliche so lange draußen sein, wie es Papa und Mama erlauben.


Hier http://www.buzer.de/gesetz/2319/index.htm kannst du dich gerne selber davon überzeugen.

schön formuliert...wollte sowas auch sagen... :) Das "drinnen bleiben" ist nur geregelt !

Das ist Bestimmung deiner Eltern, nicht des Gesetzes.

Das Jugendschutzgesetz regelt nur den Aufenthalt in öffentlichen Lokalen.

Krass gesagt: Wenn deine Eltern dir erlauben, bis morgens um vier am nächsten See Party zu machen, dann ist das halt so.

Die Polizei kann nur einschreiten, wenn sich die Partygäste nicht an geltende Gesetze halten, sprich bei Ruhestörung, Alkoholkonsum duirch Minderjährige, illegaler Müllentsorgung, illegalem Camping oder so.

Also bis 0 Uhr darfst du mit 16 Jahren im Club sein danach musst du nach Hause gehen....

Was möchtest Du wissen?