Wie lange dauert normalerweise die Zustellung einer Geburtsurkunde?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Karlsruhe gibt es nur 2 große Standesämter: Karlsruhe und Karlsruhe-Durlach, daneben nur ein paar kleine in den Vororten, die bis zur Gemeindereform in den 70er Jahren noch selbständig waren. Wenn dein Geburtsort "Karlsruhe" ist, muss es möglich sein, deinen Geburtseintrag schnell zu finden, so dass du längstens innerhalb einer Woche deine Geburtsurkunde erhalten hast. Im Standesamt KA wird (in diesem Jahr ganz sicher) auch zwischen Weihnachten und 6. Januar gearbeitet!

Sollte kein Problem sein. Das einzige, was ich mir vorstellen kann, wäre, dass es wegen der Feiertage/Urlaubszeit etwas länger dauert. Wann hast Du sie denn beantragt?

Gerade eben :-) In der Bestätigung steht selbst das es in ein paar Tagen zugestellt wird. War nur Misstrauisch da mein Bruder mir erzählte das es angeblich 4 Woche dauert.

@groover

Eigentlich nicht, denn die zu erstellen, ist recht einfach - wird normalerweise nur abkopiert und gestempelt. Rein in den Umschlag und ab damit. Von "Arbeitsaufwand" kann man daher kaum sprechen. Falls Du aber in KA wohnst, wäre es besser, Du würdest selber schnell zu Standesamt gehen. Dann kannst Du sie gleich mitnehmen.

erfahrungsgemäss zwei wochen ,aber bei dem wetter(ausrede)weiss man nie

Was möchtest Du wissen?