Wie lange dauert es, bis eine Online Überweisung von der Sparkasse zur Volksbank ankommt?

4 Antworten

Aufgrund gesetzlicher Vorschrift darf eine Überweisung kein 10 Stunden dauern - wenn ja wenn:

Jede Bank hat eine andere Annahmezeitgrenze. Meisten 14 Uhr. Wenn vor diesem Datum überwiesen wurde muß (!!) das Geld noch am selben Tag auf dem Empfänger-Konto eingegangen sein!!

 

Stichzeiten online national:
Deutsche Bank: 15:59 Uhr
Commerzbank: 17 Uhr
Hypovereinsbank: 17:00
Postbank: 14 Uhr
Berliner Sparkasse: 14 Uhr
ING-DiBa: 14 Uhr
DKB: 15 Uhr
Comdirect: 18 Uhr
Sparda Bank: 12 Uhr
Norisbank: 15.59 Uhr
DAB-Bank: 16 Uhr
Targo Bank: 20.15 Uhr

Stichzeiten SEPA online:
Deutsche Bank: 15:30 Uhr
Commerzbank: 17 Uhr
Hypovereinsbank: 17.00 Uhr
Postbank: 14 Uhr
Berliner Sparkasse: 14 Uhr
ING-DiBa: 14 Uhr
DKB: 15 Uhr
Comdirect: 18 Uhr
Sparda Bank: 12 Uhr
Norisbank: 15.30 Uhr
DAB-Bank: 16 Uhr
Targo Bank: 15.30 Uhr

Stichzeiten beleglose Nicht-SEPA/EWR Ausland:
Deutsche Bank: 12 Uhr
Commerzbank: 17 Uhr
Hypovereinsbank: 14.30-17.00 Uhr je nach Währung
Postbank: 14 Uhr
Berliner Sparkasse: 14 Uhr
ING-DiBa: 14 Uhr
DKB: 10.30 Uhr
Comdirect: 18 Uhr
Sparda Bank: 12 Uhr
Norisbank: 12 Uhr
DAB-Bank: 16 Uhr
Targo Bank: 14.00 Uhr

Alles was nach diesen Uhrzeiten eingebucht wird, zählt erst zum nächsten Bankgeschäftstag und ermöglicht den Banken, die Überweisung erst mit einem Tag Verzögerung durchzuführen.

18 Uhr wird für eine Bearbeitung am gleichen Tag schon zu spät gewesen sein. Vermutlich wird die Überweisung heute von deiner Sparkasse weitergeleitet und kommt morgen beim Empfänger an.

überweisungen dauern allgemein 1-2 tage

1 Arbeitstag

Was möchtest Du wissen?