Wie lange dauert es bis deutsche Behörden eine Hochzeit in Las Vegas anerkennen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erste Voraussetzung ist, dass die Ehe in Las Vegas nach den dort geltenden Bestimmungen geschlossen wurde. Die Formalitäten sind dort sehr vielseitig, die Prüfung der Personalien ist sehr locker. Eine Ehe kann innerhalb kürzester Frist geschlossen werden. Diese Heiratsurkunde, ausgestellt von einer staatlichen, kirchlichen oder sonst dazu befugten Stelle, sofort beim deutschen Honorarkonsul in Las Vegas bestätigen lassen. Diese mit dem Stempel des Honorarkonsuls versehene Urkunde, notfalls übersetzt (der englische Text ist einfach, schon ein Hauptschüler könnte ihn übersetzen!) wird in Deutschland bei allen Behörden (Meldeamt, Standesamt, Krankenkasse usw.) sofort ohne weitere Formalitäten als gültige Heiratsurkunde anerkannt. Allerdings kann es notwendig sein, eine Erklärung zur Namensführung in der Ehe abzugeben, denn danach hat in Las Vegas niemand gefragt. Wollt ihr einen gemeinsamen Ehenamen, einer von euch einen Doppelnamen? Eine derartige Erklärung wird ebenfalls sofort mit ihrer Abgabe wirksam. Nur wenn jeder von euch seinen bisherigen Familiennamen in unveränderter Form weiterführen will, müsst ihr nichts mehr weiter unternehmen. Wenn man diese kleine Formalität gleich nach der Heirat in Las Vegas beachtet, gibt es in Deutschland überhaupt keine Probleme!

Hallo

eine Las Vegas Hochzeit wird in Deutschland gar nicht anerkannt.

Mint

das stimmt nicht. man kann ja im ausland heiraten und das dann in deutschland anerkennen lassen. ob das nun in las vegas oder sonst wo passiert spielt keine rolle.

Was möchtest Du wissen?