Wie lange dauert eine Überweisung vom Arbeitsamt?!

4 Antworten

ich glaube nicht, dass beleidigungen dich weiterbringen. frage in sachlichem ton am jobcenter nach. hier wird dir das keiner beantworten können. und denke bitte daran, dass es nicht selbstverständlich ist in einem sozialstaat leben zu dürfen und solche hilfe zu bekommen.

ansonsten such dir einen job, dann bist du das theater los und selbst dafür verantwortlich. ich würde da aber an meiner sprachwahl etwas arbeiten.

Wenn du es schaffst dich irgendwie abzuregen, kannst du da morgen früh hingehen und eine Barauszahlung erhalten, wenn es nicht schon angewiesen ist. Ruf vorher nochmal an. Bei allem Verständnis - bleib sachlich!

Natürlich bleibe ich Sachlich wenn ich die Leute da anmache bringt mir das Freilich nichts...aber mich kotzt es dermaßen an. Ich bin das erste mal Arbeitslos und kenne sowas nicht. Echt dämlich was die da abziehen. Aber danke für die Antworten.

Haha, das darf echt nicht war sein. Und solche wie dich bezahle ich von meinem Steuergeld...

Wären wir hier in den USA, dürftest du unter der Brücke pennen. Also komm mal runter und hör auf über unser Sozialsystem zu meckern, was dir deinen Lebensunterhalt finanziert... Du kriegst die Kohle vom Arbeitsamt fürs nichts tun. Stell dir mal vor, andere Leute müssen für ihr Geld arbeiten...

Wenn du unbedingt Kohle brauchst, dann beweg halt deinen Hintern und verdien dir welche. Aber wenn du deine Vorgesetzten so belöffelst wie du es hier mit dem Arbeitsamt tust, dann wirst du dein leben Lang keine Arbeit finden...

Türlich ist es nicht schön, arbeitslos zu werden. Aber man sollte die Schuld nicht immer nur beim Amt suchen. Es ist klar, dass das alles eine Weile dauert. Daher sollte man das alles auch so früh wie möglich bearbeiten und sich mit dem Amt in Verbindung setzen. Und nicht erst auf den letzten Drücker handeln, wenn das Amt erst bei dir anklopfen muss, damit sich was tut...

moment. Ich hab meine Lehre frisch fertig gemacht und hab ne eigene Wohnung da man bei uns nicht Übernommen wird und hier "im Osten" derzeit nicht so rosig ist mit Arbeiten hab ich nicht gleich was gefunden. Also Urteil nicht all zu vorschnell über Leute, die du nicht kennst! Ich hab alles rechtszeitig Beantragt nur unser AMT HIER worüber sich die halbe Stadt schon beschwert hat bekommt es einfach nicht gebacken. Aber erstmal einen auf Moralapostel machen und hier Töne spucken. FInd ich echt sch***e sowas. Die haben mir 2 Monate nichts gezahlt. Obwohl alles vorlag und ich bin fast aus meiner Wohnung geflogen wegen denen!

Was möchtest Du wissen?