Wie lange dauert eine online Überweisung zur Sparkasse?

3 Antworten

Im Inlandzahlungsverkehr beträgt die höchste zulässige Bearbeitungsdauer für Überweisungen in Euro 1 Bankgeschäftstag. Bis wann (auch online) der Zahlungsauftrag der Bank zugegangen sein muss, kann man pauschal nicht beantworten, da es in den AGBs der Bank (findet man auf deren Homepage) individuell geregelt ist.

Wenn Du allerdings jetzt eine Überweisung per Onlinebanking aufgibst, sollte sie grundsätzlich morgen dem Empfängerkonto gutgeschrieben sein.

Seit 2012 sollen ÜW innerhalb von 24h gebucht werden. Manchmal triffts sich ungeschickt mit den Buchungsläufen, die von Institut zu Institut un terschiedlich sind.. im Laufe des heutigen Tages oder spätestens morgen sollte das Geld aber da sein!

Innerhalb der gesetzliche Bankumlauffrist von 3 Tagen ist alles möglich. Kommt drauf an, von welcher Bank. Postbank ist Deutsche Bank und Volksbank ist eigenständig wie Sparkasse. Kann sein, dass Postbank schneller ist. Am schnellsten gehts bei mir mit ing-diba und comdirekt zu allen Instituten. Sparkasse ist nur innerhalb des SK-Verbundes schnell.

Was möchtest Du wissen?