Wie lange dauert eine Kündigungsbestätigung bei Vodafone Handyvertrag?

4 Antworten

Bist du sicher, dass überhaupt schon kündigen konntest? Solche Verträge laufen normalerweise über 24 Monate.

Es kann dir passieren, dass die entsprechende Antwort erst kommt, wenn der tatsächliche Kündigungstermin verstrichen ist.

Eine Kündigungsbestätigung solltest du innerhalb von 2 Wochen erhalten. Du musst jedoch schriftlich kündigen

ok danke. hört sich schon mal gut an. denkst du ich kann auch vorzahlen?

@ali46

Möglich, einfach mal fragen. Aber bitte auf eine schriftliche Antwort im Ja-Fall bestehen

Eine Kündigung ist eine einseitige Willenserklärung, die muß nicht bestätigt werden.

Hast Du um eine Bestätigung gebeten?

Gibt es eine möglichkeit , wegen fehlberatung, einen im shop geschlossen vertrag zu kündigen

das problem... ich war in einem vodafon shop um mich beraten zu lassen. ging nachhause und musste feststellen, das wollte ich doch garnicht sooo haben.. ich wollte einen DSL und Telefonvertrag. davon wurde mir abgeraten, dauert einfach zu lange bis sowas endlich freigeschaltet ist wurde mir gesagt, da ich aber etwas schneller erreichbar sein wollte, sowohl per telefon als auch via internet, verkaufte mir die dame, ich nenne sie mal " verkaufstalent ", da sie die fähigkeit besitzt, menschen etwas zu verkaufen was sie nicht wollen.. also sie riet mir dazu eine 3GB Karte zu erwerben und zusätzlich einen handyvertrag, für insgesamt nur 33,-- euro pro monat. damit haben sie dann alles was nötig ist, ich hatte ihr erklärt zu was ich das internet nutze, das reicht, also die 3 GB vollkommen für einen monat, aber im nachhinein stellt sich heraus , das reicht nicht, absolut nicht..was kann ich da machen.. ich bin drauf und dran einen weiteren vertrag abzuschließen und zwar diesmal ohne shop, also mal übers internet der vertrag soll DSL und Telefonflat beinhalten, habe bei vodafone angefragt ob sie bereit sind den vertrag dahingeghjend zu ändern, aber , keine resonaz.. bei einer telefonanfrage hatte ich dann einen inkompetenten mitarbeiter am gerät, der absolut gar keine lösung vorschlagen konnte.. sooooo das ist nun sehr auschweifend deshalb nochmal die frage. kann ich solche verträge wegen beratungsfehler kündigen.. wo schleiße ich am betsen den DSL telf.flat vertrag ab.. danke an alle die das lesen und ernsthafte vorschläge machen können lapidare antworten sind ja leider nicht zu vermeiden ....lach...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?