Wie lange dauert das Ummelden eines Kfz?

5 Antworten

Dass du das Auto verkauft,kriegt die Versicherung nicht mit.Wenn es abgemeldet wird,wird die Versicherung von der Zulassungsstelle benachrichtigt.Sei da hinterher,dass die Abmeldung auf deinen Namen so schnell wie möglich erfolgt.

Melde den Verkauf deiner Zulassungsstelle und deiner Versicherung umgehend.
Das ist deine verdammte Pflicht als Fahrzeughalter.
Vom Verkauf eines zugelassenen Fahrzeugs an fremde Privatpersonen ist unbedingt abzuraten! Im Zweifelsfall nützen dir auch die vertraglichen Vereinbarungen nichts mehr. Wenn der Käufer z.B. unauffindbar verschwindet, bezahlst du Steuer und Versicherung!

Fax der Versicherung den Kaufvertrag und bitte um die Aussetzung des Versicherungsvertrages.

Funktioniert nicht , da unzulässig ! Zugelassene Fahrzeuge müssen versichert sein !

Es ist alles abgemeldet. Die Versicherung hat zum 21.02. gekündigt. Die Steuer am 25.02. Die haben echt 2 Wochen gebraucht bis ich bescheid bekommen habe^^

Bei der Abmeldung informiert die Zulassungsstelle automatisch und sofort die Versicherung. Abmelden duaert max. 1/2 Tag. Der Käufer fährt vermutlich auf deine Kosten und auf dein Risiko in der Gegend rum. Du hast übrigens eine Forderung gegen den Käufer, nach den vereinbarten 3 Tagen muss er dir Entschädigung für die Versicherung zahlen (Tagesrate).

Ich würde mich bei ihm beschweren und sofortige (!) Abmeldung verlangen. Das ist nämlich ein starkes Stück. Die Abmeldung sollte er dir nachweisen (Beleg der Zulassungsstelle). Ansonsten schalte die Polizei ein.

Was möchtest Du wissen?