Wie lange darf man mit 16 Jahren Abends z.b. Mit freunden weg sein?

5 Antworten

Draußen darfst du sein solange die Eltern erlauben, es gibt keine Sperrstunde oder sowas. Du darfst nur nirgends rein, also Kneipe und so. Wie das mit Kino und Filmende aussieht weiß ich nicht. Aber z.B. nach 22 Uhr nach Hause fahren/laufen (also draußen sein) ist auf jeden Fall nicht verboten.

Googele mal "Jugendschutzgesetz", da steht alles drin, was du wissen musst.

Nö, nicht aber das, was der Fragesteller sucht. Das wird nämlich in keinem deutschen Gesetz geregelt. ;))

"Weg sein", also sich in der Öffentlichkeit aufhalten, darf man so lange man will.

Es gibt in Deutschland keine Ausgangssperre, egal welchen Alters man ist. Bei Minderjährigen heißt das, dass die Eltern entscheiden, wie lange man sich draußen herumtreiben darf. Feste Uhrzeiten in Abhängigkeit vom Alter gibt es nur für bestimmte Lokalitäten wie Bars, Diskotheken, Kinos, etc.

Laut Jugendschutzgesetz dürfen 16 und 17jährige bis 24 Uhr in Discos, Kneipen etc. unterwegs sein. An die frische Luft darfst Du solange es Deine Eltern erlauben.

Wenn die Luft denn frisch ist. ;) Aber Antwort stimmt, DH!

@Eichbaum1963

:-) Wenn sie rauchen (was sie selbstverständlich mit 16 nicht dürfen) dann ist die Luft nicht mehr so frisch :-)

@Jessi779

Grins, stimmt.^^

Was möchtest Du wissen?