Wie kann man Staatsanwalt werden und weitere fragen...?

5 Antworten

In Österreich musst Du die Matura machen, in Deutschland das Abitur, das vom Gymnasium!!!. Danach musst du Jura studieren, brauchst aber einen relativ guten Durchschnitt. Während des Studiums solltest du Dich entscheiden, in welche Richtung Du gehen du willst, Richter, Rechtsanwalt oder Staatsanwalt. Auf alle Fälle darfst Du dir nicht vorstellen, dass der Job immer so spannend ist, wie in den Fernsehsendungen dargestellt wird. Oft musst du endlose Akten wälzen und Dich in Themen einarbeiten, die manchmal ziemlich langweilig sein können, z.B. bei Kapitalverbrechen. Geh mal in die Berufsberatung oder wenn du die Möglichkeit hast, an eine Uni und lass Dich dort in der Studienberatung an der Juristischen Fakultät beraten.

Abitur machen, aber kein Fachabi, sondern "die allgemeine Hochschulreife" mit möglichst gutem Abschluß wegen des Numerus Clausus schaffen. Auf der Uni Jura studieren und Staatsexamen machen. Wenn möglich zum Dr. jur promovieren und sich bei der Oberstaatsanwaltschaft um eine Stelle bewerben. Uneingeschränkte Umzugsbereitschaft für das gesamte Bundesgebiet wird vorausgesetzt!

Als Anwalt jeder Art und Spezialisation solltest du wissen dass du mit nem HAUPTSCHULabschluss kein Studium macht. Vielleicht Mechaniker oder Elektriker. Du brauchst Abitur. Weißt überhaupt was ein Staatsanwalt macht. Er ist gegen den Angeklagten und für die Zeugen. Ein Rechtsanwalt das Gegenteil. Ein Staatsanwalt kann sich nicht aussuchen gegen wen er ist und wird glaub ich von Staat bezahlt. Ein Rechtsanwalt ist selbstständig und hat ne Kanzlei oder wird von nem Ministerium eingestellt GLAUB ICH. Ich bin 14 Gymnasium und will Rechtsanwalt in Familienrecht werden. Vielleicht noch was zweites. Ich kenne generell die Gesetze und Rechte.

Staatsanwalt wird man mit Abitur, Studium Jura , 1. und 2. Staatsprüfung. Studium dauert glaube ich 12 Semester = 6 Jahre.

Ich verdiene 10000€ im Monat

Wow - Dass ist relativ viel... Bist du auch Staatsanwalt??

xDDDD wie dumm xDD

Als Staatsanwalt bekommt man nie 10.000 € im Monat. Nicht mal ein Richter . Außer richtig richtig erfolgreiche Anwälte wie Bernd Römer.

Was möchtest Du wissen?