Wie kann man sich am besten/günstigsten Geld leihen?

5 Antworten

Zinslos außer bei Familie? Nee,das gibt es nicht. Geh zu den Berater deiner Bank oder Sparkasse. Erzähl ihm Deine Situation und sag ihm Deine monatlichen Einahmen und Ausgaben. Ich würde nichts über s Net machen und Geld von nen Institut leihen von denen ich nur wenig bis gar keinen Information habe.

Mach auf jeden Fall einen Vergleich. Die Bank wird dir immer nur ihren Kredit anbieten und der hat in den seltensten Fällen die besten Konditionen. Hier kann man das machen: http://www.smava.de/

Ich würde erst einmal sparen und die Schulden zurückzahlen. Sehr gute Möbel bekommst du auch gebraucht - Möbelkammern usw. -- Wenn du so weiter "überlegst", landest du schnell in der Überschuldung.

Von der Bank wirst du nichts bekommen, da es Kredite nur gibt, wenn man keine Schulden hat und vor Allem bekommst du keinen Kredit um einen anderen abzubezahlen, oder um Schulden zu decken.

Mein Rat: Geh am besten zu Deiner Bank und lass Dich beraten. Alles andere führt für Dich in eine Schuldenfalle. Eventuell Auto verkaufen, keine neuen Möbel, für zusätzlichen Verdienst sorgen und eine gesunde finanzelle Basis schaffen. Wenn Du wieder im Plus bist und eine entsprechende Reserve hast, kannst Du wieder einkaufen.

Was möchtest Du wissen?