wie kann man schnell schulden abbauen?

5 Antworten

Alles streichen, was nicht unbedingt erforderlich ist, und jeden verfügbaren Cent für die Schulden verwenden. Vielleicht solltest Du auch eine Schuldnerberatung in Anspruch nehmen. Die können oftmals noch eine Privatinsolvenz abwenden.

Es gibt ein gutes Buch "Ich war jung, jetzt brauch ich das Geld", mit Tipps vom Inkassomitarbeiter, wie man WIRKLICH Schulden abbauen kann, mit Disziplin, ohne dabei zu verhungern. Hier mehr Infos: www.jung-und-verschuldet.de

Indem man nur solche Ausgaben tätigt, die unbedingt nötig sind und den Rest für die Schuldentilgung verwendet.

Ich glaube, das Wichtigste ist:Die Hosen runterlassen!Auch, wenns schwerfällt.Das heisst, allen Gläubigern die persönliche Situation klarmachen.Keine Angst, vor Banken, Gläubigern und Inkassobüros.Alle Briefe öffnen und min. zur Kenntnis nehmen.Ich habe damals die Hölle durchgemacht. Alles Quatsch:Offensiv und selbstbewusst handeln.Ist leichter gesagt, als getan, ich weiss!Erst, wenn ich meine genaue Situation kenne, mit allen Verpflichtungen, kann ich reagieren.Niemehr würde ich wegen Schulden schlecht schlafen!!!

Das hört sich so nach der Frage zu einem Patentrezept an; dann kann ich nur sagen: Eine Bank überfallen...ggg...oder im Lotto gewinnen. Ansonsten helfen nur die normalen Mittel wie Sparen und zusätzliche Einnahmequellen (Nebenjobs).

Was möchtest Du wissen?