Wie kann man mit einem Heissluftballon steuern?

5 Antworten

Man kann nur die Höhe steuern.

Und kann hoffen, dass man in einer anderen Höhe einen Luftstrom findet, der einem in die gewünschte Richtung bringt. Dieser Luftstrom erledigt dann den Rest. Das heißt, man muss abwarten, wo man dann landet.

Bei einem Heißluftballon kannst du nur steigen und sinken durch Betätigung des Brenners im Korb beeinflussen. Allerdings sind in verschiedenen Höhen die Windrichtungen und Windgeschwindigkeiten oft unterschiedlich, so daß ein gewisses Maß an Richtungssteuerung durch steigen und sinken ermöglicht wird.

Gibt es Möglichkeiten es zu steuern?

In Unterschiedlichen Höhen sind etwas unterschiedliche Windrichtungen.

Aber wirklich steuern kann man einen Ballon nicht. Man fliegt mit dem Wind an einem entsprechenden Punkt los und hofft das man dann ankommt.

Man kann einen Motor mit Propeller an den Korb anbringen und so den Ballon antreiben wie ein Luftschiff aber sonst ist ein Ballon schwer zu steuern und wenn die Hülle des Ballons beschädigt wird sinkt er zu Boden

Man kann ihn nicht steuern. man läßt sich vom Wind treiben.

Ggf. kann man durch steigen und sinken verschiedene Unterschiede der Windrichtung ausnutzen. Das ist alles.

Was möchtest Du wissen?