Wie kann ich Wertgegenstände vor Vollstreckung schützen?

Support

Liebe/r MAW111,

bitte achte darauf, dass es nicht erlaubt ist, auf gutefrage.net illegale Inhalte in Fragen oder Antworten zu veröffentlichen. Dazu gehört auch eine Frage nach möglich illegalen Handlungen oder Tipps, die gegen geltendes Recht verstoßen.

Bitte wirf hierzu nochmal einen Blick in unsere Richtlinien (www.gutefrage.net/policy) und halte dich an diese, da wir ansonsten Deinen Account sperren müssen.

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

also schützen kannst du dich und deine Wertgegenstände ganz leicht: in dem du deine Schulden bezahlst

Fernseher ist nicht Pfändbar. Weil jeder MEnsch recht auf Information hat und ein TV zur Grundausstattung gehört. Das ist wie wenn er dein Bett pfändet. Es seiden es ist wirklich ein Hightech teil. Wobei bei 7 Jahren das ding denke ich keinen riesen Wert mehr hat. Notebook genauso wenig. Drucker genauso wenig. BluRay Player genauso wenig. Bei den Smartphones kommt es darauf an. Da du 2 hast hast ja quasi eins über. Wenn du evtl. n iPhone hast welches recht Wertstabil ist könnte es schwierig aussehen. Den Rest kannste sicherlich behalten.

Die aufgezählten Gegenstände werden nicht gepfändet weil sie sich nicht verwerten lassen. Wenn du ehrlich bist kommst du am weitesten.

So wie du das beschreibst wird er garnichts mitnehmen, ein TV steht dir zu. Außerdem werden nur Gegenstände gepfändet die einen gewissen Wert darstellen für wielviel wird man wohl einen 7 Jahre alten TV oder nen vierjährigen Laptop veräußern im Gegenzug muss auch noch der Aufwand gesehen werden die Pfändungsgegenstände zu verbringen (dafür werden Leute und Transportmöglichkeiten usw. benötigt)

Solche Freundeslisten kannst Du vergessen, der Vollstrecker macht seinen Job nicht seit gestern und selbst wenn ist es unglaubwürdig das alles in deiner Wohnung jemand anders gehört.

Das ist kriminell. Willst Du hier Ratschläge wie Du kriminell vorgehen kannst?

Wenn GF das nicht moderiert, machen die sich selber strafbar. Kriminelle Inhalte sind hier nicht erlaubt.

Was möchtest Du wissen?