Wie kann ich Münzen versichert versenden?

2 Antworten

Wertbrief International (bis 5000 EUR für Valoren Kl. I und 500 EUR für Valoren Kl. II) geht noch - weil die Post da an internationale Vereinbarungen gebunden ist. Wertbriefe national wurden wohl eingestellt, weil bei der Post in Deutschland selbst zu viel verschwunden ist (geklaut wurde)! Das wirft kein gutes Licht auf die Post. Und "Einschreibe-Sendungen" sind nicht versichert. Man bekommt bei Verlust max. 25 EUR zurück - ein Witz!

Meine Auskunft bei der Deutschen Post sowohl inder Filiale wie auch per Telefon besagt, dass Bargeld und auch Münzen (DM-Münzen) nicht versandt werden dürfen und es bei Verlust keine Ersatz gibt.

Dem widerspricht die soeben gelesene Antwort "Valoren der Klasse II, zulässig bis zu einem Wert von 500 EUR0. Weiß also die Deutsche Post nicht wovon sie spricht.??

Auskunft bei Hermes, Münzen und Bargeld sind nicht versichert

Joki

Was möchtest Du wissen?