Wie kann ich jemanden abschieben?

2 Antworten

Ja aber ihr Visum wurde für 2 Jahre verlängert, heißt das nicht dass sie das Recht hat 2 Jahre in Österreich bleiben zu dürfen. Wie ich mitbekommen habe ist sie im Frauenheim sie hat alles mögliche erzählt um mich schlecht da zu stellen. Sie hat Kontakt mit ihren Vater, hat natürlich alles schlechtes über mich erzählt ich hätte sie geschlagen und alles was nicht war ist. Ja und jetzt bedroht er meinen Onkel er ist auch unten, er verlangt 15 000 Euro von mir. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll alle sing gegen mich, obwohl ich nix gemacht habe hab ihr jeden Wunsch von den Augen gelesen. Sie will nur das Geld. Was soll ich den machen. ER soll meinen Onkel in Ruh lassen und die 15 000 kann er sonst wohin stecken solche Furie hat es nicht mal verdient.. paaa bin am durchdrehn

Du kannst deine Frau nicht abschieben aber du kannst die Ausländerbehörde davon in Kenntnis setzen, dass du die Ehe unter falschen Voraussetzungen geschlossen hast.

Im günstigsten Fall (für dich) würde die Ehe annulliert und deine Frau abgeschoben. Dann bleibt immer noch dein zweites Problem mit dem Ex-Schwiegervater. Kann dein Onkel ihn anzeigen wegen der Bedrohungen? Ich kenne leider nicht die Gegebenheiten in deiner Heimat.

Wenn deine Frau sich weiterhin in Österreich aufhält, wird sie wahrscheinlich zur Fahndung ausgeschrieben................ wenn die Ausländerbehörde sie tatsächlich abschieben will.

hallo bin genau in so einer situatrion! hast du was gemacht was ist dabeirausgekommen... bitte um info lg

Was möchtest Du wissen?