Wie kann ich Fitnessstudio kündigen?

5 Antworten

Zu wann du kündigen kannst steht sicher in dem Vertrag, den du im Vollbesitz deiner Kräfte unterzeichnet hast. Vertrag ist Vertrag - und das ist gut so, auch wenn es für dich gerade sehr unangenehm ist. Wenn man etwas unterschreibt, sollte man sich auch über die negativen Auswirkungen Gedanken machen.

Kommt auf den Vertrag an. Laut einiger Urteile sind verträge von Fitnessstudios die sich automatisch um 2 Jahre verlängern ungültig. Dadurch könntest du jederzeit aussteigen. Dann kannst du natürlich kündigen, wenn du zum Beispiel weggezogen bist und es zu weit zum Studio ist. Dann natürlich wenn du gesundheitlich nicht mehr trainieren darfst.

Dann ist das mit sicherheit rechtlich grenzwertig.

Meist hat man doch eine Mindestvertragslaufzeit. Die betrug bei mir 6 Monate. Dann hatte ich eine 3-monatige Kündigungsfrist. Frag doch einfach mal nach und schreib dann eine Kündigung. Sofort kommst du wohl eher nicht raus.

Was möchtest Du wissen?