Wie kann ich ermitteln wie viel Lohnsteuer ich für diesen Monat zahlen werde?

3 Antworten

Da hilft dir doch gerne der AOK-Gehaltsrechner 2019:

https://www.aok-business.de/tools-service/gehaltsrechner/gehaltsrechner-2019/

Viel Erfolg damit wünscht dir siola55 ;-)

Für alle anderen Versicherungen habe ich bereits die richtigen Prozente rausgefunden nur eben nicht für die Lohnsteuer.

Die Lohnsteuern rechnen sich nicht prozentual, sondern immer nach der P r o g r e s s i o n ! ! !

Hab den Rechner mal benutzt. Die steuerabgaben passen auf die 6,23%.

heißt also ich kann diesen Prozentsatz auch nehmen ?

Nehme nicht so gerne irgendwelche Rechner , sondern rechne es mir lieber selber aus 😅

@Richi008

Es gibt hierfür Tabellen: Verdienst du auch nur 1 € mehr, rutschst du schon in eine andere Prozent-Berechnung.

Die Prozente können jedes Monat anders sein.

@Plaritma

Okay und wo finde ich so eine ?

edit: hab sie gefunden :-)

@Plaritma

Aber komischerweise ist dann da was falsch ..

in der tabelle steht dies :

1.419,00€ - 1.421,99€ = 60,22€ Steuerabgaben

habe ja 1.419,74€ erarbeitet und 88,40€ wurden mir an steuern abgezogen

@Richi008

Es kommt AUCH auf die Steuertage an: sind es bei dir immer 30?

Am besten nutzt du die Steuerrechner.

@Plaritma

Im letzten Monat habe ich 19 Tage gearbeitet und ein Feiertag war dabei. Also 20 Tage

@Richi008

Kirchensteuer × Solidaritätszuschlag

müssen AUCH berechnet werden.

@Plaritma

Kirchensteuer 0,00€ und Soli 3,64€ steht in der Abrechnung

@Richi008
im letzen Monat habe ich 1.419,74€ Brutto erarbeitet. Davon wurden ungefähr 6,23% Lohnsteuer abgezogen. ( 88,40€ )

Du darfst da natürlich nicht nur prozentual rechnen :-((

Bei der Lohnsteuer gilt doch die Progression - also bei 1420€ Bruttolohn hast du nicht denselben Steuersatz wie bei 1627,10€ mtl. Bruttolohn!

Lohnsteuer hat keinen festen Prozentsatz

Was möchtest Du wissen?