Wie kann ich eine Sparkassen Überweisung zurückbuchen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst nicht mehr zurückbuchen. Du kannst nur hoffen, dass dieses Konto nicht existiert und das Geld wieder zurückgebucht wird.

Klar ab zur Bank und Rückbuchung beantragen ^^ überhaupt kein Thema

ach hehe - Überweisung... dat weiss ich net - sorry. Dachte es war ne Abbuchung

also prinzipiell kann man die Überweisung nicht zurücknehmen, aber gleich morgen bei der Sparkasse anrufen die nehmen das zurück, kostet dann aber 5 Eur. Hatte ich auch mal, die 5 Eur sind gleich abgebucht, aber auf die Rückbuchung wartet man paar Tage- klappt aber. Sollte halt sofort geschehen, sonst ist das Essig.

Ich weiß es ist schon lange her das Sie geantwortet haben aber es geht mit dem stoppen ? Oder zurück buchen ?

@stoffhosen

hallo stoffhose, rufe einfach bei deiner Bank an und informiere dich, ich habe einmal 2 x das gleiche überwiesen und hätte es stornieren können bei der Sparkasse. Die wollten aber Gebühren dafür, habe mir es dann bei Firma wieder zurück geholt.

Du kannst nur den Empfänger bitten es Dir zurück zu überweisen..anders geht es nicht.

verlesen ^^

du hast ca 12stunden zeit dich bei deiner sparkasse zumelden, wenn du glück hast geht das noch, oder du musst hoffen/ beten das du das geld zurücküberwiesen bekommst von dem begünstigten

was ist wenn ich mich vertippt habe und das geld an niemeand geht,weil ich mich vertippt habe.

@MadFighter

Dann geht es automatisch an dein Konto zurück.

kannst du leider gar nicht machen

Was möchtest Du wissen?