Wie kann ich ein erfolgreicher Forex Trader werden?

5 Antworten

Guten Abend Vanessa,

ich stand ebenfalls vor einiger Zeit vor genau dem gleichen Problem. Heutzutage finde ich es wirklich nicht einfach gute Sachen zu finden. Die Werbungen sind echt erschreckend. Vor allem diese ganzen Dinge über binäre Optionen, naja egal ich schweife gerade ab.

Also was ich sagen wollte: Ich war auf einer Dealseite und habe dort einen Kurs der Shaw Academy gefunden zum Thema Trading ich glaube preislich lag das Ganze so bei 25 Euro, ist allerdings schon eine Weile her. Letztes Mal als ich geschaut habe gab es das Angebot allerdings immer noch.

Auf jeden Fall machen die den Kurs in Zusammenarbeit mit der Academy of Financial Trading und ich fand den Kurs sehr gut. Es gibt danach die Option auch weiter zu machen wenn man will (ist aber keine Pflicht) oder man steigt halt nach dem Grundkurs aus.

Ich habe weitergemacht und den Leuten dort versprochen den Kurs weiterzuempfehlen, da ich wirklich sehr zufrieden war! Meine Fragen wurden bislang immer sehr gut und schnell beantwortet.

Einzige Sache ist, da die Kurse lvie stattfinden (was erstmal sehr positiv ist) muss man sich halt abends die Zeit nehmen und sich an den Rechner setzen, aber das war es mit definitiv wert.

Ganz ehrlich für 25 Euro kann man allerdings auch nix falsch machen, oder?

Viele Grüße

Andreas

Hallo Vanessa,

ich denke das um und auf um ein guter Trader zu werden ist Bildung. Lese alles was du nur finden kannst darüber und die täglichen Nachrichten dazu. Zuerst ein Demo Konto einrichten um zu üben und nur soviel geld einsetzten wie du verleiren kannst zu beginn meine ich. Ich habe auch gerade erst damit begonnen. Ich habe ein Konto bei Alvexo eröffnet. Viel Spass!

Da gibt es wirklich viele Punkte die du dir aneignen solltest um nicht unvorbereitet an die Börse zu gehen. Neben einer geeigneten Strategie die auf dein Trading-Stil passt, solltest du dir auch einen passenden Broker suchen der eine gute Einlagensicherung hat und keine hohen Kosten für ordentliche Kurse bietet. 

habe ein Video bei Youtube gefunden, welche das Thema gut aufgreift.

https://youtube.com/watch?v=9qDkElaZvWA

Wie kannst Du ohne irgendwelche praktische Erfahrung glauben, dass Du überhaupt mit Devisengeschäften Geld verdienen kannst? Etwa nur aufgrund marktschreierischer Werbung der diversen Anbieter? Devisengeschäfte gehören zu den riskantesten Spekulationen die der Markt anzubieten hat. Mit schöner Regelmäßigkeit gehen selbst Profianleger daran pleite. Wenn Du es dennoch porbieren willst, dann nimm eines der kostenlosen Demokonten.

DH !!

Ich habe schon angefangen mich darüber zu informieren und ich denke, dass Forex Trading ein guter Start für mich ist.

Guter Start? In einer anderen Frage fragst du noch nach sicheren Bezahlmöglichkeiten mit deinem Girokonto und dass du noch nicht mal einen Schulabschluss hast.

Such dir erst mal einen Job bzw. mach eine Ausbildung.

Was möchtest Du wissen?