Wie ist mein Versicherungsstatus, wenn ich privat versichert bin?

5 Antworten

.... es zählt doch der Beginn vom Semester und  bis dahin muß eben der Beleg von der gesetzlichen KV über die Befreiung vorliegen, oder es wird die Pflicht greifen.

Viel Glück.

Wenn du ein Studium beginnst und noch nicht 30 Jahre als bist, bist du grundsätzlich Versicherungspflichtig und musst dich bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichern: Versicherungspflichtig.

Du kannst dich von dieser Versicherungspflicht jedoch auf Antrag befreien lassen um weiterhin privat versichert zu bleiben: Befreit

Wenn du über deine Eltern privat versichert bist, ist genau das dein Status.(mitversicherte Person)

In der privaten Versicherung wird für jede Person eine separate Prämie berechnet. 

Versicherungsnehmer ist dabei dann das Elternteil.

Befreit, sofern du privat versichert bleiben möchtest.

Hallo,

Versicherungspflichtig ist korrekt. Denn auch privat versichert zu sein ist eine Pflicht! 

Viel Spaß beim Studium! 

Natürlich gibt es eine Versicherungspflicht. Aber das bedeutet nicht, dass ein PKV Mitglied "Versicherungspflichtig" ist. Denn dieser Begriff bezieht sich in diesem Zusammenhang ausschließlich auf die GKV. 

Sonst könnte man da ja nie eine andere Auswahl treffen, da Versicherungspflicht für ALLE gilt. 

@NamenSindSchwer

Versicherungspflicht gilt auch für alle! Und diese Pflicht kann auch Privat versichert sein! 

Und es ging ja auch ursprünglich darum, was er nun ankreuzen soll?! Und wenn da nur "Versicherungspflichtig" aufgeführt ist, muss er dies auch ankreuzen! 

Und grundsätzlich ist es so gemeint, dass eine Versicherungspflicht für die GKV gilt, nur sind die Privaten so gesehen auch gesetzlich dazu verpflichtet sich zu versichern! Oder sollen diese Leute gar nicht versichert sein? Eine Privatbereichehrung ist auch eine Verpflichtung!! 

Zudem, was sollen diese Ausführungen, nach denen gar nicht relevant sind?! 

Was möchtest Du wissen?