Wie ist es mit Weihnachten und Sylvester beim offenen Vollzug?

1 Antwort

Hallo , ich glaube es gibt auch nach einer gewissen Zeit die Möglichkeit Haftuhrlaub zu beantragen.. Das gilt aber nur , bei guter Führung und in der Haft keine Konsumierung statt findet. Sollte der Beurlaubte, im Hafturlaub zu spät erscheinen oder gar nicht , wird er so schnell keinen mehr bekommen, ob wohl im Gesetzbuch steht, dass Flucht nicht bestraft wird, da es drang nach Freiheit besteht. Das gleiche gilt für erscheinen mit alkoholisiertes , oder unter Drogeneinfluß wieder erscheinen nach dem Hafturlaub.Daher sollte sich gut jeder überlegen, wie er seine Inhaftierung gestaltet. Unter Hafturlaub versteht man glaube ich Samstag Endlassung Sonntags wieder erscheinen. Wenn man gegen die Regelungen verstößt, kann es bist zum Einschluß im geschlossenen Verzug kommen. Also immer artig und sauber bleiben. 😌😂😉

Offener oder geschlossener Vollzug?

Hallo Leute! Ich bin zu acht Monaten Haft verurteilt worden, und bekam daher einen Stellungsbefehl für den offenen Strafvollzug. Da ich ein Gnadengesuch gestellt habe, hatte mein Anwalt einen Antrag auf Aufschiebung des Stellungstermins gestellt. Diesem wurde stattgegeben. Ich bekam also einen neuen Stellungstermin.

Zu meinem Entsetzten musste ich jedoch feststellen, daß die Haftanstalt, bei der ich mich laut des zweiten Anschreibens zu melden hatte, eine geschlossene JVA ist.

Ich habe also umgehend den Rechtspfleger angerufen. Dieser sagte mir, daß es ein Versehen von seiner Seite sei. Ich solle mir keinen Stress machen, würde ein neues Schreiben bekommen, in dem der Fehler korrigiert sei. Auch er habe die Ansicht, daß der offene Vollzug die bessere Wahl für mich sei.

Dann kam der nächste Brief. Der "Fehler" wurde jedoch nicht korrigiert. Somit habe ich erneut beim Rechtspfleger angerufen. Er sagte mir, daß die erste JVA, sprich die Offene, mich plötzlich als Gefangenen abgelehnt hätte, wie auch immer ich das verstehen darf.

Nun meine Frage: Muß ich mich mit der Entscheidung abfinden? Können die wirklich machen was sie wollen? Ich meine, wäre ich dem ersten Stellungsbefehl nachgekommen, wäre ich im offenen Vollzug gelandet.

Darf es sein, daß ich mir durch den Aufschub ins eigene Fleisch geschnitten habe? Falls nicht, an wen kann ich mich wenden? Bitte helft mir schnell. Am Montag den 23.01.2012 ist es so weit, dann ist es zu spät.

Besten Dank an alle die helfen! Oliver

...zur Frage

Einige Fragen zu JVA Bielefeld Senne, Offener Vollzug

Hallo zusammen, ich muss demnächst für ca 2 Jahre in den offenen Vollzug nach Bielefeld Senne (Richter hat Empfehlung für den Offenen Vollzug ausgesprochen) und habe dazu ein paar Fragen, da ich dazu im Internet nicht viel finden konnte und die Dame am Telefon in der Anstalt nicht sehr auskunftsfreudig war. Kurz vorweg: Ich weiß das ich in den Knast gehe und nicht in den Urlaub, deswegen bitte ich darum solche Kommentare zu unterlassen und nur meine Fragen zu beantworten, danke ;)

Dann fange ich mal an.

  • Der Anfang: Ich komme dort an, wie läuft das alles ab? Bin ich erstmal 23 std geschlossen oder gibt es zu beginn schon Freiheiten innerhalb der Anstalt? Einzel oder Doppelzelle?

  • Wie es weiter geht: Wie lange dauert es bis man Freiheiten bekommt? zb ab wann ich wieder zu meiner Arbeitsstelle gehen kann) Ab wann kann meine Frau mich mit den Kindern besuchen kommen? Wie finanziere ich mich dort in der ersten Zeit? Darf ich Geld zum Haftantritt mitbringen? Dürfen Verwandte mir Geld schicken?

-Gesundheit: Ich leide an einer Psychischen Erkrankung, befinde mich in Ambulanter Therapie und nehme Medikamente ein. Wie wird das ablaufen? Kann ich weiterhin zu meiner Therapie gehen und/oder gibt es Angebote diesbezüglich in der Anstalt?

  • Diverse Fragen:
  • Wie und wann kann ich dort telefonieren, gibt es dort "TELIO"?
  • Kann ich meinen Fernseher (entspricht den Vorgaben der Anstalt) & meine DVB-T Antenne direkt zum Haftantritt mitbringen? Muss dieser neu und original verpackt sein oder kann es auch ein gebrauchter sein? Falls ich ihn nicht direkt mitbringen darf, ab wann darf ich ihn haben. Das gleiche gilt für Wasserkocher & MP3 oder CD Player.
  • Darf ich zum Haftantritt eigene Bettwäsche mitbringen? Wieviel Kleidung darf ich mitbringen? Darf ich hygieneartikel wie Duschgel selber mitbringen?
  • Ich besitze ein Tageszeitungsabo. Kann ich die Zeitung dort bekommen? -Gibt es eine Begrenzung für die Anzahl der Fotos, Zeitschriften, Bücher die ich besitzen darf? (In der UHaft in Hamburg war das so)

Und zum Schluss, kann mir jemand was allgemein über die JVA Bielefeld/Senne erzählen? Wie sind die Beamten dort so? Ist das Essen genießbar? Wie siehts mit Sauberkeit und Hygiene aus? Was gibt es zu beachten, was sollte man tun/ lieber nicht tun?

Ich weiß es sind sehr viele Fragen aber ich würde mich freuen wenn ich die eine oder andere Antwort bekomme. Ich betone nochmal das mir bewusst ist das ich in Haft gehe und nicht in den Urlaub ;)

Ich sage schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?