Wie hoch sollten die Versicherungssummen vor eine Autoversicherung in den USA sein?

3 Antworten

 Er meinte er hatte als er in den USA war eine Autoversicherung die Personenschäden bis 5 Mio. $ und Sachschäden bis 1 Mio. $ abgedeckt hat.

Bitte beachten: meines Wissens nach schließt man in der USA keine Autoversicherung, sondern eine Fahrerversicherung ab.

Bedeutet, der Fahrer (also du) darf dann damit alle angemeldeten Autos fahren.

Außerdem - ist dir überhaupt bekannt, wie hoch die Versicherungssummen in Deutschland bei der Kfz-Versicherung sind ?

Mein Fahrzeug z.B. ist versichert mit einer Pauschal-Deckung von 100 Mio. € (je Person 15 Mio. €) und Du bist der Meinung, dass solch eine Deckung von 5 Mio. bei Personenschäden (insgesamt) ausreicht.

alleine fuer eine US versicherungs quote hast du kein credit history noch experience. Das kostet dich im monat mehr als das Auto selber.

dazu kommt dazu wo du wohnst, dh je nach county und adresse sind die quoten sehr unterschiedlich.

Nur für 6 Monate? Würde mir dann aber ein Auto mieten mit entsprechendem Versicherungsschutz

Was möchtest Du wissen?