Wie hoch sollte die Gehaltserhöhung bei Wechsel in Führungsverantwortung sein?

2 Antworten

Also 15-20% sollten es schon sein. Sei ehrlich und sage, dass Du in dieser Beziehung noch keine Antwort gefunden hast. Dann sollte die Frage kommen, was man Dir anbieten will. Dann kannst Du Dir eine Bedenkzeit erbitten und Dich schlaflos im Bett wälzen ;-) Steig nicht zu hoch ein sondern beweise erst, wie gut Du bist. Gute Leute werden mit gutem Salair gehalten. Das weiß auch Dein Unternehmen. Und sei Dir gewiss, dass Du unter einer 50 Stundenwoche nicht heraus kommst.

Es kommt auf natürlich auf die Verantwortund drauf an und ob du viele Mitarbeiter führen musst.... hab hierzu eine coole Grafik gefunden http://www.gehalt.de/specials/Die-entscheidenden-Einflussgroessen-auf-das-Gehalt

Was möchtest Du wissen?