Wie hoch können die Grundkosten für Heizung sein

2 Antworten

Meist wird das nach Anzahl der dort lebenden Personen oder der Größe der Wohnung abgerechnet. Besser ist es, wenn jede Wohnung einen individuellen Zähler hat, denn der eine heizt halt viel, der andere weniger, weil er vielleicht eine "Sandwich-Wohnung" hat. Es ist auch wichtig, dass man darauf achtet, wann beispielsweise das Heizöl gekauft wird, da kann ma ganz schön sparen. Es kommt zu den Kosten, indem man auch die Wartung der Heizanlage berücksichtigen muss. Ich würde noch mal nachfragen, was genau diese Kosten bedeuten.

Du muß den Vermieter fragen was in den Grundkosten enthalten ist. Ich könnte mir vorstellen das darin alle nicht verbrauchsabhängigen Kosten enthalten sind. Wartung, Schornsteinfeger, usw.

Danke. Ich hatte bereits beim Vermieter diesbezüglich nachgefragt. Er wußte darauf keine Antwort, will sich aber schlaumachen. Leider blicken die anderen Bewohner im Haus bei der Abrechnung auch nicht durch, zahlen aber klaglos seit Jahrzehnten ungeprüft jede Forderung. Trete heute dem Mieterverein bei und habe einen Beratungstermin.

Was möchtest Du wissen?